Haus der Musik Innsbruck - Universität Mozarteum

Das Department für Musikpädagogik am Standort Innsbruck besteht seit 1981 und gehört zur Universität Mozarteum Salzburg. Seit 2018 befinden wir uns im Haus der Musik. Angeboten werden die pädagogischen Studienrichtungen Musikerziehung, Instrumentalmusikerziehung und Instrumental-/Gesangspädagogik. Voraussetzung für ein Studium ist der Nachweis der künstlerischen Eignung im Rahmen der Zulassungsprüfung.

Haus der Musik Innsbruck

Das Department für Musikpädagogik – Standort Innsbruck ist organisatorisch ein Teil der Universität Mozarteum Salzburg und besteht seit 1983. Mit seinen rund 200 Studierenden, die sich ausschließlich musikpädagogischen Studien widmen, zeichnet sich das Department durch eine sehr persönliche Atmosphäre aus, die eine gute Zusammenarbeit zwischen Studierenden und Lehrenden sowie eine hohe Qualität der künstlerischen, wissenschaftlichen, pädagogischen und schulpraktischen Ausbildung begünstigt.

Bei der Langen Nacht der Forschung laden wir Sie ein selbst Teil unserer Forschung zu werden und bei unseren Experimenten teilzunehmen. Auch Expert:inennvorträge zu spannenden Themen erwarten Sie. Genießen Sie das alles in der tollen Atmosphäre des Hauses der Musik! Wir freuen uns auf Sie!

Besucherinformation

Dieser Ausstellungsstandort ist barrierefrei zugänglich und verfügt über barrierefreie Toiletten.

Haus der Musik Innsbruck - Universität Mozarteum
Universitätsstraße 1, Eingang Ost - 5. OG, 6020 Innsbruck

Öffnungszeiten

Erster Einlass: 16:45
Letzter Einlass: 21:00

6 Stationen am Ausstellungsstandort