Europäisches Zentrum für Erneuerbare Energie Güssing GmbH

Das Europäische Zentrum für Erneuerbare Energie Güssing (EEE) ist eine Non-Profit Organisation, die im Jahr 1996 gegründet wurde und ihren Sitz in Güssing hat.

EEE

Das EEE beschäftigt sich hauptsächlich mit den Themenbereichen erneuerbare Energie, Energieeffizienz, Nachhaltigkeit, Klimaschutz, Klimawandelanpassung sowie Forschung und Innovation, führt auf diesen Gebieten sowohl nationale als auch internationale Projekte durch und vermittelt das aufgebaute Know-How im Zuge von Expertengesprächen, Vorträgen und Führungen.

Seit 2009 leitet das EEE die Maßnahmenumsetzung in den 19 beteiligten Gemeinden der Klima- und Energiemodellregion „ökoEnergieland“ und seit 2019 auch in der Klimawandel-Anpassungsmodellregion „ökoEnergieland“.

In den letzten Jahren hat sich das EEE auch verstärkt darauf konzentriert Bewusstsein bei den jüngsten Generationen im Zuge diverser Schulprojekte zu schaffen, organisiert alters- und zielgruppengerechte Führungen und Workshops und versucht nachhaltige Pilotumsetzungen auch im Schulbereich aufzubauen.

Europäisches Zentrum für Erneuerbare Energie Güssing GmbH
TZ Güssing, Europastraße 1, 2. Stock, 7540 Güssing

1 Station an einem anderen Ausstellungsstandort