FREHM-MED e.U.

Das von FREHM-MED entwickelte Verfahren stellt die Grundlage für neue Ansätze in der Insekten- und Zeckenabwehr sowie der Naturkosmetik dar. Eigentlich instabile Wirkstoffe wie ätherische Öle aus Pflanzen können so in Bienenwachs verkapselt und hautfreundlich stabilisiert werden. Es wurden bereits Formulierungen entwickelt, die nach heimischen Kräutern, wie Thymian, Salbei und Majoran duften.

FREHM-MED e.U.
Josef Ressel-Gasse 8, 2000 Stockerau

Sponsoren / Partner

Sponsoren / Partner