Expert:innenvortrag
Analoge Medien: Brauchen wir das noch?

Thema: Kultur
Schlagworte: Informationstechnologie, Medien und Musik
Altersgruppe: 7 - 14 Jahre und 14+ Jahre
Zielgruppe: Barrierefrei, Familien mit Kindern, Gruppen, Jugendliche, Lehrkräfte & Schüler:innen und Studierende

Im Rahmen einer kurzen Führung und Vorstellung des Tonstudios in der ABPU werden die Aufgabengebiete der Einrichtung vorgestellt. Dazu gehört auch der Transfer von analogen Datenträgern (Schellack, Vinyl, Tonband) in die digitale Welt. Eine Demonstration der nötigen Arbeitsschritte um alten „Schätzen“ neuen Glanz zu verleihen und in den heutigen Workflow von Forschung und Präsentation zu integrieren.

Besucherinformation

Anfahrtsbeschreibung: Öffentliche Verkehrsmittel: Linie 50-Pöstlingbergbahn (Haltestelle Bruckneruniversität), Linie 33 (Haltestelle Nißlstraße) bzw. OÖVV Linien 250/251 (Haltestelle Bruckneruniversität). Fußweg ca. 20 Minuten vom Linzer Hauptplatz bzw. 12 Minuten von der Straßenbahnhaltestelle Landgutstraße (Linie 3/4). Begrenzte Parkmöglichkeiten in der hauseigenen kostenpflichtigen Tiefgarage.

Dieser Ausstellungsstandort ist barrierefrei zugänglich und verfügt über barrierefreie Toiletten.

Anton Bruckner Privatuniversität
Hagenstraße 57, 4040 Linz

Öffnungszeiten

Erster Einlass: 17:00
Letzter Einlass: 23:00

Beginnzeiten

21:30 Uhr
21:30-22:30

Information

UG, Tonstudio

Mitwirkende: Matthias Kronsteiner

Sponsoren

10 weitere Stationen an diesem Standort