Mitmachstation
Junge Haut dank Zucker?

Thema: Umwelt
Schlagworte: Chemie, Ernährung, Klimawandel, Life Sciences und Nahrung
Altersgruppe: 7 - 14 Jahre und 14+ Jahre
Zielgruppe: Gruppen, Jugendliche, Lehrkräfte & Schüler:innen und Studierende

Junge Haut dank Zucker? Wie geht das? Das Team des EU-Projektes CARBAFIN erklärt, wie Zucker mit Hilfe von Enzymen in wertvolle Stoffe, z.B. für Kosmetika, umgewandelt werden kann.

Durchschnittliche Verweildauer: 20 Minuten

Maximale Kapazität der Station: 20 Personen

Rohrzucker

Junge Haut dank Zucker? Wie geht das? Das CARBAFIN Team erklärt, wie Zucker mit Hilfe von Enzymen in wertvolle Stoffe, z.B. für Kosmetika, umgewandelt werden kann. Ein feuchtigkeitsspendendes Produkt kann auch gleich selbst zu einer Handcreme verarbeitet werden! Gerne erklärt das Team auch, wie wissenschaftliches Publizieren funktioniert, was ein Life Cycle Assessment zur ökologischen Bewertung ist und worauf es bei einer erfolgreichen Doktorarbeit ankommt. 

Besucherinformation

Anfahrtsbeschreibung: Die TU Graz ist mit dem kostenlosen Shuttlebus der Techniklinie C ab Jakominiplatz zu erreichen, Haltestelle C2 - TU Graz Neue Technik, ebenso wie mit öffentlichen Verkehrsmitteln (Straßenbahnlinie 6, Haltestelle Neue Technik). Beachten Sie in den Shuttlebussen sowie in den öffentlichen Verkehrsmitteln bitte die FFP2-Maskenpflicht.

Dieser Ausstellungsstandort ist barrierefrei zugänglich und verfügt über barrierefreie Toiletten.

ACIB GmbH - Austrian Centre of Industrial Biotechnology
Petersgasse 14, Erdgeschoss, 8010 Graz
TU Graz - Campus Neue Technik
Petersgasse 16 (Haltestelle C2 mit Shuttlebus), 8010 Graz

Öffnungszeiten

Erster Einlass: 17:00
Letzter Einlass: 23:00

Sponsoren

37 weitere Stationen an diesem Standort