Mitmachstation
Wie genau funktioniert ein PCR-Test?

Thema: Naturwissenschaften
Schlagworte: Chemie und Life Sciences
Altersgruppe: 7 - 14 Jahre und 14+ Jahre
Zielgruppe: Familien mit Kindern, Gruppen, Jugendliche und Lehrkräfte & Schüler:innen

DNA und RNA vervielfältigen - Wie funktioniert ein PCR-Test eigentlich genau? Wir erklären, wie eine PCR (polymerase chain reaction) funktioniert und warum sie für die Biotechnologie so wichtig ist. Hier können Sie ein PCR-Gerät erkunden und erfahren, wie man DNA sichtbar machen kann. Spielerisch kann an dieser Station der Weg von der RNA zum Protein nachverfolgt werden.

Durchschnittliche Verweildauer: 20 Minuten

Maximale Kapazität der Station: 20 Personen

PCR-Tests erklärt

DNA und RNA vervielfältigen - Wie funktioniert ein PCR-Test eigentlich genau? 
Wir erklären, wie eine PCR (polymerase chain reaction) funktioniert und warum sie für die Biotechnologie so wichtig ist. Hier können Sie ein PCR-Gerät erkunden und erfahren, wie man DNA sichtbar machen kann. Spielerisch kann an dieser Station der Weg von der RNA zum Protein nachverfolgt werden.

Besucherinformation

Anfahrtsbeschreibung: Die TU Graz ist mit dem kostenlosen Shuttlebus der Techniklinie C ab Jakominiplatz zu erreichen, Haltestelle C2 - TU Graz Neue Technik, ebenso wie mit öffentlichen Verkehrsmitteln (Straßenbahnlinie 6, Haltestelle Neue Technik). Beachten Sie in den Shuttlebussen sowie in den öffentlichen Verkehrsmitteln bitte die FFP2-Maskenpflicht.

Dieser Ausstellungsstandort ist barrierefrei zugänglich und verfügt über barrierefreie Toiletten.

ACIB GmbH - Austrian Centre of Industrial Biotechnology
Petersgasse 14, Erdgeschoss, 8010 Graz
TU Graz - Campus Neue Technik
Petersgasse 16 (Haltestelle C2 mit Shuttlebus), 8010 Graz

Öffnungszeiten

Erster Einlass: 17:00
Letzter Einlass: 23:00

Sponsoren

37 weitere Stationen an diesem Standort