Mitmachstation
Was passiert in einem Kurzwegverdampfer?

Thema: Technik
Schlagworte: Produktion und Ressourcen
Altersgruppe: Alle
Zielgruppe: Barrierefrei, Experten, Familien mit Kindern, Gruppen, Jugendliche, Lehrkräfte & Schüler:innen und Studierende

Ein Kurzwegverdampfer trennt flüssige Stoffgemische in zwei Komponenten. Der leichtere Stoff wird verdampft und an einem innenliegenden Kondensator kondensiert. Als Einsatzgebiet für einen Kurzwegverdampfer gibt es ein weites Spektrum in der chemischen Industrie. MACHEN SIE MIT: An unserer Versuchsanlage führen Sie ein spannendes Experiment durch: Sie zerlegen Cola in seine Bestandteile. Für Überraschung ist gesorgt!

Durchschnittliche Verweildauer: 30 Minuten

Versuchsanlage

Besucherinformation

Anfahrtsbeschreibung: Am Tag der Veranstaltung können sie bequem per Bus, mit der Linie 3 - Abfahrt Welios, anreisen. Bei einer Anreise mit dem eigenen Fahrzeug stehen Ihnen ausreichend Parkplätze zur Verfügung. Für eine detaillierte Wegbeschreibung rufen Sie diese Adresse in Google Maps auf: Kremsmüllerstraße 1, 4641 Steinhaus bei Wels

Dieser Ausstellungsstandort ist barrierefrei zugänglich und verfügt über barrierefreie Toiletten.

Kremsmüller Anlagenbau GmbH
Kremsmüllerstraße 1, 4641 Steinhaus

Öffnungszeiten

Erster Einlass: 17:00
Letzter Einlass: 22:30

Sponsoren

7 weitere Stationen an diesem Standort