Führung
Wozu sind Fledermäuse da?

Thema: Umwelt
Schlagworte: Biodiversität, Biologie, Nachhaltigkeit und Tiere
Altersgruppe: 7 - 14 Jahre und 14+ Jahre
Zielgruppe: Experten, Familien mit Kindern, Gruppen, Jugendliche, Lehrkräfte & Schüler:innen und Studierende

Fledermäuse stehen unter strengem gesetzlichem Schutz. Daher spielt auch die Forschung zu den nächtlichen Jägern eine große Rolle. Wie leben Fledermäuse? Welche Arten gibt es bei uns und wie können diese bestimmt werden? Welche Rolle spielen sie in unserem Ökosystem? Wer möchte, kann in der „Batnight“ der BOKU bei einer Führung auch gleich die Fledermäuse im Türkenschanzpark besuchen.

Durchschnittliche Verweildauer: 30 Minuten

Maximale Kapazität der Station: 25 Personen

Großes Mausohr in der Wochenstube

Sowohl in der Forschung als auch in der Lehre beschäftigen man sich an der BOKU mit Fledermäusen. Wir untersuchen die Quartiereignung von Bäumen und bewerten anhand der Daten die Lebensraumqualität städtischer Parks für Fledermäuse. Die Unterschiede der verschiedenen Arten werden anhand von Präparaten deutlich gemacht; auch die akustische Artidentifikation wird diskutiert. Bei der Langen Nacht der Forschung können Sie in die Artbestimmung hineinschnuppern und einiges über Biologie, Gefährdung und Schutz der heimischen Arten erfahren. Gemeinsam begeben wir uns sogar zu einer Fledermausführung in den Türkenschanzpark! 

Besucherinformation

Anfahrtsbeschreibung: Den Standort Türkenschanze erreichen sie am besten mit den Buslinien 10A, 37A und 40A. Diese halten direkt vor dem TÜWI an der Haltestelle Dänenstraße. Die Buslinie 10A verbindet die Standorte Muthgasse und Türkenschanze. Von der Türkenschanze kommen Sie mit der 10A Richtung Heiligenstadt zum Standort Muthgasse.

Universität für Bodenkultur
Department für Integrative Biologie und Biodiversitätsforschung
Institut für Zoologie
BOKU - Türkenschanze
Peter-Jordan-Straße 76, 1190 Wien
TÜWI

Öffnungszeiten

Erster Einlass: 17:00
Letzter Einlass: 22:45
Export

Beginnzeiten

20:30, 21:45 Uhr
Fledermausführungen

Information

Fledermausführungen (Bitte 10 Minuten vor Beginn bei der Station sein)

20:30 - 21:15

21:45 - 22:30

Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit ab 17 Uhr sich allgemein zu Fledermäusen zu informieren!

10 weitere Stationen an diesem Standort