Mitmachstation
Welche Märchenfigur möchtest du sein? - Märchentheater zum Mitmachen

Thema: Gesellschaft
Schlagworte: Soziales
Altersgruppe: 7 - 14 Jahre
Zielgruppe: Familien mit Kindern

Im Workshop tauchen die Kinder in Szenen aus bekannten Märchen ein und erleben diese aus unterschiedlichen Perspektiven. Auf der Bühne finden spontane Szenen und Interaktionen statt – Selbstwirksamkeit wird erlebt. Den Workshop begleitet Mag. Silvia Weigl, Psychotherapeutin und Geschäftsführerin an der Bertha von Suttner Privatuniversität.

Durchschnittliche Verweildauer: 45 Minuten

Maximale Kapazität der Station: 10 Personen

Märchenbühne

Das Theaterspiel sprüht vor Lebendigkeit und Spontanität – im Vordergrund stehen Begegnung, Szenenvielfalt, Szenenentwicklung und -veränderung. Die Kinder können verschiedene Rollen ausprobieren und mitmachen, auch wenn sie das Märchen nicht kennen. Gemeinsam gestaltet und entwickelt die Gruppe ihr eigenes Theaterstück – jedes Kind findet seine Rolle und seinen Platz darin. Mit Spiel und Spaß lernt man sich und andere besser kennen und verstehen. Der Märchentheater-Workshop basiert auf der psychotherapeutischen Methode Psychodrama.

Geplant sind zwei Durchgänge, an denen jeweils 10 Kinder teilnehmen können.

Besucherinformation

Anfahrtsbeschreibung: Der Campus St. Pölten ist vom Hauptbahnhof St. Pölten in nur 10-15 Minuten zu Fuß erreichbar. Nehmen Sie am Bahnsteig den Abgang „Mühlweg“ und folgen Sie dem Fußweg entlang des Mühlbachs für 10-15 Minuten. Am Bahnhof, in der Stadt und am Campus stehen Ihnen auch Leihräder von Nextbike zur Verfügung. Der Campus ist außerdem mit den Buslinien 1, 3, 5, 7 und 12 erreichbar.

Dieser Ausstellungsstandort ist barrierefrei zugänglich und verfügt über barrierefreie Toiletten.

Campus St. Pölten
Campus-Platz 1, 3100 St. Pölten
Gebäude A, Erdgeschoß, Kleiner Festsaal

Öffnungszeiten

Erster Einlass: 17:00
Letzter Einlass: 19:00
Export

Beginnzeiten

17:30, 18:30 Uhr
Eintritt nur zu den Beginnzeiten

Sponsoren

35 weitere Stationen an diesem Standort