Experiment
Wie kommen Medikamente ins Gehirn?

Thema: Gesundheit
Schlagworte: Biophysik, Humanmedizin und Pharmazie
Altersgruppe: 7 - 14 Jahre und 14+ Jahre

Unser Gehirn ist durch die Blut-Hirn-Schranke gut vor schädlichen Substanzen geschützt. Wie schaffen es dann aber Medikamente diese Schranke zu überwinden? Eine spannende Technologie, die zerebrale offene Mikroperfusion, liefert uns Antworten auf diese Frage. Entdecken Sie das Gehirn mit uns - am Stand von HEALTH – Institut für Biomedizin und Gesundheitswissenschaften der JOANNEUM RESEARCH.

Durchschnittliche Verweildauer: 20 Minuten

Hirn

Besucherinformation

Dieser Ausstellungsstandort ist barrierefrei zugänglich und verfügt über barrierefreie Toiletten.

Bitte beim ZWT den Eingang A nehmen.
ZWT - Zentrum für Wissens- und Technologietransfer in der Medizin
Neue Stiftingtalstraße 2, 8010 Graz
Die Station befindet sich im ZWT, im 3. Stock.

Öffnungszeiten

Erster Einlass: 17:00
Letzter Einlass: 22:30

Beginnzeiten

17:00, 18:00, 19:00, 20:00, 21:00, 22:00 Uhr
Es gibt ca. zur jeden vollen Stunde einen kurzen Vortrag.

Sponsoren

13 weitere Stationen an diesem Standort