Workshop
"Wenn jemand eine Reise tut, so kann er was erzählen" - Wie Moleküle auf Reise gehen und nachgewiesen werden können

Thema: Gesundheit
Schlagworte: Humanmedizin und Life Sciences
Altersgruppe: 7 - 14 Jahre und 14+ Jahre
Zielgruppe: Barrierefrei, Experten, Familien mit Kindern, Jugendliche, Lehrkräfte & Schüler:innen und Studierende

Diese Station erzählt die Reise der Moleküle. An den Hands-On Stationen malen Sie mit Proteinen und erfahren das Geheimnis des schwarzen Filzstifts. Es gibt Antworten auf die Frage, wie unsere Niere funktioniert, und Spannendes unter dem Mikroskop zu entdecken.

Maximale Kapazität der Station: 4 Personen

Mikroskopische Bilder

Besucherinformation

Anfahrtsbeschreibung: Die näheste U Bahn Station ist U6, Michelbeuern AKH Nächste LNF-Stationen CEMM - 2 min. Notfallmedizin am Südgarten - 2 min. Exzellenzzentrum Hochfeld-MR - 4 min

Dieser Ausstellungsstandort ist barrierefrei zugänglich und verfügt über barrierefreie Toiletten.

MedUni Wien - Hörsaalzentrum AKH Wien
Währinger Gürtel 18-20, 1090 Wien

Öffnungszeiten

Erster Einlass: 17:00
Letzter Einlass: 23:00

58 weitere Stationen an diesem Standort