Mitmachstation
Das Mikrobiom – Ein (Forschungs-)Schatz für unsere Gesundheit?

Thema: Gesundheit
Schlagworte: Ernährung und Humanmedizin
Altersgruppe: Alle
Zielgruppe: Barrierefrei, Experten, Familien mit Kindern, Jugendliche, Lehrkräfte & Schüler:innen und Studierende

Welche Arten von Mikroben leben in und auf uns? Welche Zusammenhänge gibt es zwischen dem Darmmikrobiom und unserer Ernährung? Wie interagieren unsere Mikroorganismen mit uns? Sie erwartet ein interessanter Blick in die Mikrobiomforschung. Gemeinsam werden wir eine DNA-Sequenzierung durchführen und einen Blick ins Mikroskop werfen, um Bakterien zu entdecken. Bei einem Laborspiel können Sie sogar etwas gewinnen.

Stationsnummer

Jeder Mensch trägt Milliarden von Mikroorganismen in und auf sich. Die Wechselwirkungen mit diesem Mikrobiom sind von außerordentlicher Wichtigkeit für die Funktion und Gesundheit. Einige Mikroorganismen sind essentiell, Veränderungen in der Zusammensetzung und Diversität des Mikrobioms können unseren Organismus, und damit unsere Gesundheit, durchaus beeinflussen. Das Mikrobiom ist v.a. im Darm lokalisiert und unterstützt dort unsere Verdauung. Es beeinflusst unser Wohlbefinden und die Darmaktivität. Besonders Ballaststoffe sind wichtige Nährstoffe für unsere Darmmikroben- für uns unverdaulich sind sie ein wichtiges Substrat für die Milliarden kleine Helferlein. Die Erforschung des Mikrobioms steckt aufgrund seiner Komplexität erst in den Kinderschuhen! An diesem Stand lernen Sie das Forschungsfeld Mikrobiom und Infektion und die beforschten Themen an der Medizinischen Universität Graz genauer kennen. Sie lernen wie Mikrobiomforschung funktioniert und bekommen Einblick in den Laboralltag und in die Datenanalyse. Wir versorgen Sie mit Informationen und freuen uns auf Ihre Fragen zum Mikrobiom.

Besucherinformation

Anfahrtsbeschreibung: Straßenbahnlinie 7 bis LKH Med Uni/Klinikum Nord bzw. Buslinien 41, 58 oder 64 bis St. Leonhard/Klinikum Mitte. Falls Sie mit dem PKW anreisen, stehen in der Besucherparkgarage Stiftingtalstraße bzw. in der Besucherparkgarage Eingangszentrum Parkplätze kostenpflichtig zur Verfügung.

Dieser Ausstellungsstandort ist barrierefrei zugänglich und verfügt über barrierefreie Toiletten.

Medizinische Universität Graz
Diagnostik & Forschungsinstitut für Hygiene, Mikrobiologie und Umweltmedizin
MED CAMPUS Graz
Neue Stiftingtalstraße 6, MED CAMPUS Graz, 8010 Graz
Aula, Erdgeschoss, MED CAMPUS Graz

Öffnungszeiten

Erster Einlass: 17:00
Letzter Einlass: 23:00

Information

Vor Ort gilt das verpflichtende Tragen einer FFP2-Maske

Sponsoren

27 weitere Stationen an diesem Standort