Mitmachstation
Mikroplastik – Welche Mengen nehmen wir täglich zu uns?

Thema: Gesundheit
Schlagworte: Humanmedizin
Altersgruppe: 7 - 14 Jahre und 14+ Jahre
Zielgruppe: Barrierefrei, Experten, Jugendliche, Lehrkräfte & Schüler:innen und Studierende

Mikroplastikpartikel werden vor allem durch Nahrung und Luft aufgenommen. Mittels Stereomikroskop können Sie die Größe verschiedener Partikel schätzen und an histologischen Schnitten von Magen, Dünndarm und Dickdarm die unterschiedlichen Zellen des Verdauungstrakts identifizieren. An Bildern von kultivierten Zellen wird die Partikelaufnahme durch verschiedene Zelltypen der Atemwege illustriert.

Stationsnummer

Als Mikroplastik werden feste und unlösliche synthetische Polymere (Kunststoffe) in einer Größe von 0,1 µm – 5 mm bezeichnet. Ihre potentiell gesundheitsschädliche Wirkung ist bisher noch nicht geklärt. Es wird davon ausgegangen, dass die Aufnahme derartiger Partikel vor allem durch Nahrung und Luft erfolgt. Eine vom WWF beauftragte Studie schätzt die menschliche Aufnahme von Mikroplastik auf 5 g/Woche.

Mittels Stereomikroskop können Sie die Größe verschiedener Partikel schätzen und an histologischen Schnitten von Magen, Dünndarm und Dickdarm die unterschiedlichen Zellen des Verdauungstrakts identifizieren. An Bildern von kultivierten Zellen wird die Partikelaufnahme durch verschiedene Zelltypen der Atemwege illustriert.

Die Forschung der Gruppe befasst sich mit Durchlicht- und Fluoreszenzdarstellungen von Zellen und Geweben. Ein Forschungsschwerpunkt ist die Untersuchung der Aufnahme von Pharmaka und der potentiellen Zellschädigung durch eingeatmete Partikel in physiologisch relevanten 3D Modellen.

Besucherinformation

Anfahrtsbeschreibung: Straßenbahnlinie 7 bis LKH Med Uni/Klinikum Nord bzw. Buslinien 41, 58 oder 64 bis St. Leonhard/Klinikum Mitte. Falls Sie mit dem PKW anreisen, stehen in der Besucherparkgarage Stiftingtalstraße bzw. in der Besucherparkgarage Eingangszentrum Parkplätze kostenpflichtig zur Verfügung.

Dieser Ausstellungsstandort ist barrierefrei zugänglich und verfügt über barrierefreie Toiletten.

Medizinische Universität Graz
Zentrum für Medizinische Forschung
MED CAMPUS Graz
Neue Stiftingtalstraße 6, MED CAMPUS Graz, 8010 Graz
Aula, Erdgeschoss, MED CAMPUS Graz

Öffnungszeiten

Erster Einlass: 17:00
Letzter Einlass: 23:00

Information

Vor Ort gilt das verpflichtende Tragen einer FFP2-Maske

Sponsoren

27 weitere Stationen an diesem Standort