Mitmachstation
Welche Rolle spielt Viskosität bei Polymerlösungen und wie kann man aus Pulver Bauteile herstellen?

Thema: Naturwissenschaften
Schlagworte: Chemie, Prüfverfahren und Werkstoffe
Altersgruppe: Alle
Zielgruppe: Barrierefrei, Familien mit Kindern und Jugendliche

In der Chemie ist man tagtäglich mit der Frage konfrontiert, wie man bestimmte Größen analysieren kann und experimentelle Versuche durchführt. Wir laden große und auch kleine Forscherinnen und Forscher bei uns ein, mit uns geeignete Mess-Methoden zu testen und einige lustige und erstaunliche Experimente selbst durchzuführen. Hierbei klären wir auch das Rätsel wie man aus Pulver feste Teile herstellen kann.

Durchschnittliche Verweildauer: 10 Minuten

Bei dieser Station laden wir besonders die Nachwuchsforscherinnnen und Forscher ein mitzumachen, wir haben lustige und spannende Experimente für Kinder vorbereitet.  

Besucherinformation

Anfahrtsbeschreibung: Für alle, die uns mit dem PKW besuchen, stehen Parkplätze rund um unser Betriebsgebäude zur Verfügung. Im Sinne der Nachhaltigkeit empfehlen wir die Nutzung des Lange Nacht der Forschung Shuttle-Buses. Zu finden ist unser Evonik Fibres Ausstellungsstandort an unserem neuen Standort in der Photo-Play-Straße 1, 4860 Lenzing.

Dieser Ausstellungsstandort ist barrierefrei zugänglich.

Evonik Fibres GmbH
Photo-Play-Straße 1, 4860 Lenzing

Öffnungszeiten

Erster Einlass: 17:00
Letzter Einlass: 22:00

Sponsoren

6 weitere Stationen an diesem Standort