Mitmachstation
Kulturen unserer Welt – wie verschieden wir doch sind!

Thema: Gesellschaft
Schlagworte: Bildung und Sprachen
Altersgruppe: 14+ Jahre
Zielgruppe: Barrierefrei, Experten, Jugendliche, Lehrkräfte & Schüler:innen und Studierende

Kommen Sie zur Nacht der Forschung und lernen Sie Neues über interkulturelle Kommunikation und Interaktion in unserer Welt!

Sprechblasen mit Begrüßung in verschiedenen Sprachen

Die Menschen auf unserer Welt haben viel gemeinsam, dennoch unterscheiden wir uns aber auch! Wieviel Bewusstsein haben wir schon bezüglich interkultureller Interaktion? Für wen „Lächeln“ etwas Positives ist und für welche Kulturen euer Lächeln etwas Negatives bedeuten kann? Wem sollten Sie bei der Begrüßung die Hand ausstrecken und wen gleich dreimal küssen? Wer bevorzugt top-down Decision-making und wer bottom-up? Wie kommuniziere ich am effektivsten mit anderen Kulturen? Inwieweit beeinflussen meine eigenen Sprachen & Dialekte und kultureller Hintergrund meine Identität? Ein Besuch bei der Langen Nacht der Forschung lohnt sich!

Besucherinformation

Anfahrtsbeschreibung: Im Sinne der Nachhaltigkeit freuen wir uns über Ihre umweltfreundliche Anreise mit dem öffentlichen Personennahverkehr, mit dem Rad oder zu Fuß. Anreise mit dem Zug: Vom Bahnhof Kufstein nehmen Sie den Stadtbus (Linie 1) bis zur Haltstelle Franz Josef-Platz / Stadtpark, oder Sie gehen zu Fuß Richtung Zentrum / Stadtpark (ca. 7min.) Überdachte Radabstellplätze stehen direkt an der Fachhochschule für Sie bereit.

Dieser Ausstellungsstandort ist barrierefrei zugänglich und verfügt über barrierefreie Toiletten.

FH Kufstein Tirol
Kompetenzzentrum Sprachen
Fachhochschule Kufstein Tirol
Andreas Hofer-Str. 7, 6330 Kufstein
Gebäude B, Raum B.0.17

Öffnungszeiten

Erster Einlass: 15:00
Letzter Einlass: 19:30

Information

Bitte beachten Sie die Hinweise und Informationen vor Ort.

48 weitere Stationen an diesem Standort