Mitmachstation
Manövrieren mit mobilen Robotern

Thema: Digitalisierung
Schlagworte: Mechatronik
Altersgruppe: Alle
Zielgruppe: Barrierefrei, Experten, Familien mit Kindern, Gruppen, Jugendliche, Lehrkräfte & Schüler:innen und Studierende

An diesem Stand demonstrieren wir einerseits, wie ein Fahrzeuggespann mit mehreren Anhängern in der Rückwärtsfahrt manövriert werden kann und stellen andererseits mit einem einachsigen selbstbalancierenden Roboter einen interessanten Laborversuch aus unseren Lehrveranstaltungen vor. Wir geben Ihnen dabei die Möglichkeit, unsere mobilen Roboter per Fernbedienung selbst zu steuern.

An diesem Stand präsentieren wir zwei Versuche aus dem Bereich der mobilen Robotik, die in Forschung und Lehre des Instituts für Automatisierungs- und Regelungstechnik eingesetzt werden. 

Das Manövrieren eines Fahrzeuggespanns mit Anhängern stellt auch für erfahrene Autofahrer eine nicht zu unterschätzende Herausforderung dar, insbesondere in der Rückwärtsfahrt. An diesem Stand wird anhand einer mobilen Roboterplattform demonstriert, wie diese Aufgabe mit Hilfe moderner regelungstechnischer Methoden gelöst werden kann. Probieren Sie selbst aus, wie Sie sich das Gespann mit und ohne Einsatz dieser Regelungsstrategien manövrieren lässt. 

Segways, Hoverboards oder auch Balance Boards boomen seit ein paar Jahren gerade bei Kindern und Jugendlichen. Haben Sie schon einmal eine selbstbalancierende Miniaturversion gesehen? Nein? Dann kommen Sie vorbei und verwenden Sie die Fernbedienung, um ein selbstbalancierendes Fahrzeug durch ein Labyrinth zu navigieren.

Besucherinformation

Dieser Ausstellungsstandort ist barrierefrei zugänglich und verfügt über barrierefreie Toiletten.

UMIT TIROL
UMIT TIROL
UMIT TIROL
UMIT TIROL - Die Tiroler Privatuniversität
Eduard Wallnöfer-Zentrum 1, 6060 Hall in Tirol

Öffnungszeiten

Erster Einlass: 17:00
Letzter Einlass: 23:00

36 weitere Stationen an diesem Standort