Experiment
Wie zerstörerisch ist ein Hagelkorn

Thema: Umwelt
Schlagworte: Meteorologie
Altersgruppe: 14+ Jahre
Zielgruppe: Barrierefrei, Experten, Familien mit Kindern, Gruppen, Jugendliche, Lehrkräfte & Schüler:innen und Studierende

Wie zerstörerisch ist ein Hagelkorn - in einem Experiment werden Gegenstände mit echten Hagelkörnern beschossen.

In einem Experiment werden Gegenstände mit echten Hagelkörnern beschossen. Dies geschieht durch eine Hagelschusskanone/Hagelarmbrust. Die Besucher haben die Möglichkeit, selbst mitgebrachte Gegenstände wie z.B. Dachziegel, Fassadenmuster, Holztafeln,.. mit 3cm Hagelkörnern beschießen zu lassen. Weiters wird von den Experten ein Einblick in die Unwetterforschung gegeben mit den Schwerpunkten:

*Starkniederschläge und deren Auswirkungen in der Umgebung
*Digitale Darstellung von Auswirkungen von Starkregen/Überschwemmungen für jede Adresse in Österreich
*Verteilung von Hagelereignissen in Österreich
*Verteilung der Starkniederschlägen in Österreich
*Einfluss des Klimawandels, nehmen Unwetterereignisse zu?

Besucherinformation

Anfahrtsbeschreibung: Im Sinne der Nachhaltigkeit empfehlen wir die Nutzung des Lange Nacht der Forschung Shuttle-Busses, der für die Region Vöcklabruck eingerichtet wurde. Unser Standort ist auch mit Bahn, Bus oder zu Fuß erreichbar. Bei Anreise mit dem PKW steht den Besuchern ein kostenloser Parkplatz zur Verfügung.

Dieser Ausstellungsstandort ist barrierefrei zugänglich und verfügt über barrierefreie Toiletten.

Technologiezentrum Attnang-Puchheim
Steinhüblstraße 1, 4800 Attnang-Puchheim

Öffnungszeiten

Erster Einlass: 17:00
Letzter Einlass: 22:30

Sponsoren

6 weitere Stationen an diesem Standort