Experiment
Sehen & Staunen: Warum sind Reinigungsprodukte Hightech-Produkte?

Thema: Naturwissenschaften
Schlagworte: Chemie
Altersgruppe: Alle
Zielgruppe: Barrierefrei, Experten, Familien mit Kindern, Jugendliche, Lehrkräfte & Schüler:innen und Studierende

Wie entsteht ein Reinigungsprodukt? Nachhaltigkeit & Wirksamkeit vereint - geht das? Von der Idee über erste Versuche bis hin zur fertigen Rezeptur und Produktion ist es oft ein langer (Forschungs-)Weg. Daher arbeiten in der hauseigenen Forschung und Entwicklung Experten tagtäglich an wirksamen und nachhaltigen Produkten. Bei dieser Station werfen Sie einen Blick in das Forschungsgebiet von hollu.

Lehrling Lisa Rizk arbeitet an neuen Rezepturen

Besucherinformation

Anfahrtsbeschreibung: Öffentliche Anreise: Vom Bahnhof Zirl fußläufig in 3 Minuten erreichbar Anreise mit PKW: Ausreichend Parkmöglichkeiten vorhanden Bitte beachten Sie auch den Shuttlebus, welcher zu folgenden Zeiten zwischen Innsbruck und Zirl verkehrt: Abfahrt von Innsbruck | Haltestelle Hauptuni / Studentenheim: - 18.00 Uhr - 19.30 Uhr - 21.00 Uhr Abfahrt von Zirl nach Innsbruck: - 20.00 Uhr - 21.30 Uhr - 23.00 Uhr

Dieser Ausstellungsstandort ist barrierefrei zugänglich.

hollu Systemhygiene GmbH
HOLLU Campus 1, 6170 Zirl

Öffnungszeiten

Erster Einlass: 17:00
Letzter Einlass: 23:00

2 weitere Stationen an diesem Standort