Mitmachstation
Wie kann erstes visuelles Programmieren dabei helfen einen Lernroboter (Dash) zu entwickeln?

Thema: Digitalisierung
Schlagworte: Robotik
Altersgruppe: 7 - 14 Jahre und 14+ Jahre
Zielgruppe: Familien mit Kindern, Jugendliche und Lehrkräfte & Schüler:innen

Erstes visuelles Programmieren eines Roboters: Einführung in die visuelle Programmierung auf Basis des Lernroboters Dash mit einem Tablet. Dash soll in erster Linie Spaß machen, aber auch an die Grundsätze des Programmierens heranführen. Er erledigt Aufgaben, kann mit dem Katapult schießen, auf dem Xylophon spielen oder man kann ihn durch einen Parcours steuern – der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

Besucherinformation

Anfahrtsbeschreibung: U-Bahn-Linie: U3 Station: Stubentor → 4 Min. Fußweg U-Bahn-Linie: U4 Station: Schwedenplatz → 8 Min. Fußweg Straßenbahnlinie: 1,2,D Station: Stubentor → 4 Min. Fußweg Bus-Linie: 3A Station: Riemergasse → 1 Min. Fußweg Nächste Radabstellanlage: Wollzeile 27 (Fahrbahn)

Dieser Ausstellungsstandort ist barrierefrei zugänglich und verfügt über barrierefreie Toiletten.

Forschung im Zentrum - Welt der Wissenschaften!
Wollzeile 27A, Aula der Wissenschaften, 1010 Wien

Öffnungszeiten

Erster Einlass: 17:00
Letzter Einlass: 23:00

31 weitere Stationen an diesem Standort