Mitmachstation
Forschung in Produktion und Logistik - was hat das mit Drohnen und Folien zu tun?

Thema: Digitalisierung
Schlagworte: Künstliche Intelligenz und Robotik
Altersgruppe: 14+ Jahre

Forschung zum Anfassen und selbst ausprobieren! Planen, optimieren und testen Sie Abläufe in Produktionsstraßen und die Transportwege innerhalb eines Lagers. Erfahren Sie wie Drohnen am Werksgelände die Warentransporte optimieren können.

Staplermodell für Lagerabläufe

Forschung zum Anfassen und selbst ausprobieren! Planen, optimieren und testen Sie Abläufe in Produktionsstraßen und die Transportwege innerhalb eines Lagers. Erfahren Sie wie Drohnen am Werksgelände die Warentransporte optimieren können. Außerdem zeigen wir Ihnen unser neuestes Projekt zum Thema Kreislaufwirtschaft für EPS in Österreich und lassen Sie unsere ersten Versuche zur Entwicklung von biologisch abbaubarer Wickelfolie für bspw. Palettentransporte erfühlen

Anhand der ausgestellten Modelle können Besucher:innen besagte Themen selber ausprobieren, selber aus dem Versuchten Erkenntnisse ableiten und optimieren. Zusätzlich erfahren Sie Wissenswertes aus der industriellen Forschungsarbeit eines „Technologie-Wissenschaftlers“.

Fraunhofer Austria versteht sich als Brücke zwischen der Industrie und der Forschung und zeigt mit innovativen Lösungsansätzen und fundierter Forschungsarbeit der Industrie neue Wege und Möglichkeiten für den Einsatz moderner Technologien auf.

Öffnungszeiten

Erster Einlass: 17:00
Letzter Einlass: 23:00

Kontakt

Information

Die COVID-19-Maßnahmen sowie die Sicherheitsmaßnahmen entsprechen den Maßnahmen des Bundesministeriums. 

7 weitere Stationen an diesem Standort