Workshop
Das Digitalisieren von Objekten - der 3D Scanner

Thema: Digitalisierung
Schlagworte: Mechatronik, Produktion und Robotik
Altersgruppe: 7 - 14 Jahre und 14+ Jahre
Zielgruppe: Barrierefrei, Experten, Familien mit Kindern, Jugendliche, Lehrkräfte & Schüler:innen und Studierende

Beobachten Sie wie der 3D Scanner von einem Objekt ein digitales Modell erstellt.

Scanner und Objekt

Mit einem 3D Scanner ist es möglich von einem realen Objekt ein digitales Modell zu erstellen ohne es selbst zeichnen bzw. konstruieren zu müssen. Der 3D Scanner erzeugt vielen einzelnen Fotos von einem Objekt und mit Software wird daraus ein digitales Modell erstellt. Das digitale Modell kann bearbeitet werden und ermöglicht es z.B. ein Ersatzteil oder eine Kopie mittels 3D-Drucker herzustellen. 

Besucherinformation

Anfahrtsbeschreibung: Im Sinne der Nachhaltigkeit freuen wir uns über Ihre umweltfreundliche Anreise mit dem öffentlichen Personennahverkehr, mit dem Rad oder zu Fuß. Anreise mit dem Zug: Vom Bahnhof Kufstein nehmen Sie den Stadtbus (Linie 1) bis zur Haltstelle Franz Josef-Platz / Stadtpark, oder Sie gehen zu Fuß Richtung Zentrum / Stadtpark (ca. 7min.) Überdachte Radabstellplätze stehen direkt an der Fachhochschule für Sie bereit.

Dieser Ausstellungsstandort ist barrierefrei zugänglich und verfügt über barrierefreie Toiletten.

FH Kufstein Tirol
Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen
Fachhochschule Kufstein Tirol
Andreas Hofer-Str. 7, 6330 Kufstein
Gebäude C, Makers Lab

Öffnungszeiten

Erster Einlass: 15:00
Letzter Einlass: 19:30

Information

Bitte beachten Sie die Hinweise und Informationen vor Ort.

48 weitere Stationen an diesem Standort