Workshop
L48: Was hat ein Becher mit Software-Entwicklung zu tun?

Thema: Digitalisierung
Schlagworte: Künstliche Intelligenz
Altersgruppe: 7 - 14 Jahre und 14+ Jahre
Zielgruppe: Barrierefrei, Experten, Familien mit Kindern, Gruppen, Jugendliche, Lehrkräfte & Schüler:innen und Studierende

Als Team erleben Sie, wie mittels Software-Codes ein Objekt auch ganz ohne Computer gesteuert werden kann. Der Bechercoding-Workshop bietet einen spannenden Einblick in die Grundlagen der Softwareentwicklung vom Grundschul- bis zum Erwachsenenalter.

Bechercoding

Besucherinformation

Dieser Ausstellungsstandort ist barrierefrei zugänglich und verfügt über barrierefreie Toiletten.

Lakeside Science & Technology Park
Lakeside B11, 9020 Klagenfurt
Lakeside Park, Gebäude B15b, EG

Öffnungszeiten

Erster Einlass: 16:00
Letzter Einlass: 22:30

53 weitere Stationen an diesem Standort