Führung
KU2: EUROPA VERSCHIEBEN | PREMIKAJMO EVROPO | MUOVIAMO L‘EUROPA

Thema: Kultur
Schlagworte: Bildende Kunst
Altersgruppe: 7 - 14 Jahre und 14+ Jahre
Zielgruppe: Barrierefrei, Experten, Familien mit Kindern, Gruppen, Jugendliche, Lehrkräfte & Schüler:innen und Studierende

Im Mittelpunkt der künstlerischen Interventionen steht die Solidarität mit den Opfern und Leidtragenden des Krieges in der Ukraine.

UNIKUM Ausstellung

Im Mittelpunkt der künstlerischen Interventionen steht die Solidarität mit den Opfern und Leidtragenden des Krieges in der Ukraine.

An verschiedenen Orten am Campus werden Textinstallationen und Bild?projektionen zu sehen sein. Die zentrale Botschaft lautet:

Frieden, Mir, Peace, Мир, Pace – NOW!

Eine Außenmauer der Universität wird zur überdimensionalen Projektionsfläche. Durch Video Mapping entstehen animierte Bilder, die mit der vorhandenen Struktur des Gebäudes interagieren und optische Illusionen erzeugen.

Gezeigt werden Arbeiten russischer Künstler:innen, die mit ihren animierten Kurzfilmen gegen den Einmarsch Russlands in die Ukraine protestieren.
Sie treten unter #animatorsagainstwar auf.

Besucherinformation

Dieser Ausstellungsstandort ist barrierefrei zugänglich und verfügt über barrierefreie Toiletten.

Universität Klagenfurt
Universitätsstraße 65-67, 9020 Klagenfurt

Öffnungszeiten

Erster Einlass: 16:00
Letzter Einlass: 22:30

37 weitere Stationen an diesem Standort