Mitmachstation
Lange Nacht der Kunst und Forschung - REFLEXIONEN VERARBEITEN

Thema: Kultur
Schlagworte: Literatur
Altersgruppe: 14+ Jahre
Zielgruppe: Experten, Familien mit Kindern, Jugendliche, Lehrkräfte & Schüler:innen und Studierende

Buchlounge und Rückzugsort - Alle sind eingeladen sich auszuruhen!

Filmstill "Fundamental CHANGE, RADICAL Innovation"

In speziellen Bereichen, zeigen künstlerische Forscher:innen Beispiele aus ihrer Forschungsarbeit und künstlerischer Praxis.
Dabei geht es immer um besondere Positionen und Zugänge, die zeigen, dass durch die Kunst anders verstanden und verändert werden kann!

20:30  - 21:15 Uhr
Buchpräsentation Toxic Temple - An Artistic and Philosophical Adventure into the Toxicity of the Now 

Edited by: Anna Lerchbaumer and Kilian Jörg
In the series: Edition Angewandte

Begrüßung: Elisabeth Falkensteiner 
Einführungsworte: Kilian Jörg


Kilian Jörg stellt die Publikation, die begleitend zur installativen performance Toxic Temple im Jahr 2020 entstanden ist, vor.
Hinweis: Die aktuelle Version, Toxic Temple MESS, ist eine transdisziplinäre durational performance und wird im Rahmen der Langen Nach der Forschung präsentiert und ist bis zum 23.5. zwischen 12 und 18:00 Uhr für Besucher*innen offen.

Besucherinformation

Dieser Ausstellungsstandort ist barrierefrei zugänglich.

Universität für Angewandte Kunst Wien
Angewandte Interdisciplinary Lab
Angewandte Interdisciplinary Lab - PSK
Georg-Coch-Platz 2, 1010 Wien

Öffnungszeiten

Erster Einlass: 17:00
Letzter Einlass: 22:30

2 weitere Stationen an diesem Standort