Expert:innenvortrag
Leben mit Demenz - Angebote für pflegende Angehörige

Diese Veranstaltung wurde abgesagt!
Thema: Gesundheit
Schlagworte: Pflege
Altersgruppe: 14+ Jahre
Zielgruppe: Experten, Lehrkräfte & Schüler:innen und Studierende

Das Projekt „Leben mit Demenz“ widmet sich der Entwicklung von unterstützten Angeboten für pflegende Angehörige von Personen mit einer Demenzerkrankung. Die Entwicklung dieser Angebote wird seitens der FH Burgenland, Department Gesundheit im Rahmen eines Forschungsprojektes begleitend evaluiert. Diese Forschungsergebnisse werden im Zuge der Veranstaltung als Poster, Hörspiele und Broschüren präsentiert.

Nach einer gezielten Bedarfserhebung und einer Analyse der Ist-Situation im Bezirk Hartberg-Fürstenfeld (LEADER-Projekt) hat sich gezeigt, dass im Hinblick auf Unterstützungsangebote mit Schwerpunkt Demenz Handlungsbedarf besteht. Hier möchte der Verein „Soziale Dienste Hartberg-Fürstenfeld“ mit dem Projekt „Leben mit Demenz“ ansetzen. In den Bereichen Information und Begleitung wurden regionale Angebote, die sowohl Betroffene als auch Angehörige unterstützen, geschaffen. Im Rahmen der Langen Nacht der Forschung werden die dieser Entwicklungsarbeit zugrundeliegenden Forschungsergebnisse als Poster, Hörspiele und Broschüren präsentiert.

Besucherinformation

Dieser Ausstellungsstandort ist barrierefrei zugänglich und verfügt über barrierefreie Toiletten.

FH Burgenland, Studienzentrum Pinkafeld - Energetikum
Steinamangerstraße 21 7423 Pinkafeld, 7423 Pinkafeld

Öffnungszeiten

Erster Einlass: 17:00
Letzter Einlass: 23:00

2 weitere Stationen an diesem Standort