Mitmachstation
I-01 Gibt es auf der Sonne ein Radioprogramm?

Thema: Naturwissenschaften
Schlagworte: Astronomie
Altersgruppe: 7 - 14 Jahre und 14+ Jahre
Zielgruppe: Barrierefrei, Experten, Familien mit Kindern, Gruppen, Jugendliche, Lehrkräfte & Schüler:innen und Studierende

Die Sonne sendet Radiowellen aus, wie klingen die? Die Hochschule Zürich koordiniert das weltweite Empfängernetz CALLISTO. Wir zeigen, wie eine e-CALLISTO-Anlage funktioniert und demonstrieren eine Live-„Überwachung“ der Sonne.

Astromobile

Sonneneruptionen und Strahlungsausbrüche können Stromnetze, Navigationssysteme, Radaranlagen und Satelliten stören. e-CALLISTO macht über die Radiosignale diese Ausbrüche sichtbar. Damit lernen wir Vorgänge auf der Sonne besser zu verstehen.

Die Korona der Sonne ist nur bei einer Sonnenfinsternis zu sehen. Sonneneruptionen und Strahlungsausbrüche können Störungen bei den Energieversorgern im Stromnetz, bei Navigationssytemen und Radaranlagen sowie Satelliten verursachen. Mit dem e-Callisto können wir über die Radiosignalen diese Ausbrüche sichtbar machen. Damit lernen wir Vorgänge auf der Sonne besser zu verstehen und Ausbrüche vorherzusagen. 

Besucherinformation

Anfahrtsbeschreibung: SHUTTLEBUS: Der LNF22-Shuttlebus hält vor dem Competence Center RHEINTAL (CCR). Von dort sind es wenige Gehminuten zum Millennium Park 6 und 15. PARKPLÄTZE: Parkplätze sind vorhanden.

Dieser Ausstellungsstandort ist barrierefrei zugänglich und verfügt über barrierefreie Toiletten.

I | Millennium Park
Competence Center RHEINTAL (CCR), MP6 und MP15, 6890 Lustenau
Vor dem CCR

Öffnungszeiten

Erster Einlass: 17:00
Letzter Einlass: 23:00

Sponsoren

9 weitere Stationen an diesem Standort