Workshop
Leichtbau, 3D-Druck, Robotik,... neugierig?

Thema: Technik
Schlagworte: Mobilität, Nachhaltigkeit, Ressourcen, Robotik und Werkstoffe
Altersgruppe: 14+ Jahre
Zielgruppe: Barrierefrei, Experten, Familien mit Kindern, Jugendliche, Lehrkräfte & Schüler:innen und Studierende

Der Leichtbau im automobilen Bereich, in der Luftfahrt und im Alltag leicht zugänglich formuliert. Anhand von Beispielen und Anwendungsstücken wird dieser letztendlich zukunftsweisenden Herstellungsmethode der richtige Stellenwert zuerkannt. Kunststofflaser, 3-D Drucker, Robotik ergänzen dabei diese Leichtbauphilosophien und können besichtigt werden. Es wartet eine Überraschung für Besucher:innen.

Durchschnittliche Verweildauer: 45 Minuten

Maximale Kapazität der Station: 50 Personen

Besucherinformation

Anfahrtsbeschreibung: Anreise mit dem Auto --> Parkplätze sind vorhanden Anreise mit dem Zug --> Hauptbahnhof Ried im Innkreis/ Fußweg ca. 200m

Dieser Ausstellungsstandort ist barrierefrei zugänglich und verfügt über barrierefreie Toiletten.

HTL Ried im Innkreis
Molkereistraße 2, 4910 Ried im Innkreis

Öffnungszeiten

Erster Einlass: 17:00
Letzter Einlass: 22:30

Sponsoren

8 weitere Stationen an diesem Standort