Führung
Erwachsenenbildung - Automatisierung als Triebfeder?

Thema: Digitalisierung
Schlagworte: Big Data, Informationstechnologie, Künstliche Intelligenz, Mechatronik und Robotik
Altersgruppe: 14+ Jahre
Zielgruppe: Barrierefrei, Experten, Lehrkräfte & Schüler:innen und Studierende

Hier erhalten sie alles Wissenswerte über die Ausbildung für Berufstätige zum Ingenieur im Fachbereich Automatisierungstechnik. Wir stehen Ihnen fachgerecht zur Seite, um Ihnen diese einmalige und begehrte Fachrichtung anhand von experimentalen Anwendungen näher zu bringen. Nutzen Sie diese Möglichkeit, Ihren Weg zum Ingenieur zu ebnen.

Durchschnittliche Verweildauer: 20 Minuten

Maximale Kapazität der Station: 35 Personen

Besucherinformation

Anfahrtsbeschreibung: Anreise mit dem Auto --> Parkplätze sind vorhanden Anreise mit dem Zug --> Hauptbahnhof Ried im Innkreis/ Fußweg ca. 200m

Dieser Ausstellungsstandort ist barrierefrei zugänglich und verfügt über barrierefreie Toiletten.

HTL Ried im Innkreis
Molkereistraße 2, 4910 Ried im Innkreis

Öffnungszeiten

Erster Einlass: 17:00
Letzter Einlass: 22:30

Sponsoren

8 weitere Stationen an diesem Standort