Mitmachstation
Atemgasanalyse - Was erschnüffelt eine künstliche Nase?

Thema: Naturwissenschaften
Schlagworte: Biochemie, Chemie und Life Sciences
Altersgruppe: 7 - 14 Jahre und 14+ Jahre

Am Institut für Atemgasanalytik der Universität Innsbruck untersucht man Spurengase der Atemluft mit verschiedenen Messgeräten, die Informationen über Stoffwechselprozesse des Körpers geben können. Ausgestellt wird ein Atemluft-Analysegerät, welches die Echzeit- Analyse der Atemluft ermöglicht. Die Besucher dürfen in das Gerät atmen und deren Atemprofil beobachten.

Besucherinformation

Dieser Ausstellungsstandort ist barrierefrei zugänglich und verfügt über barrierefreie Toiletten.

Universität Innsbuck
Institut für Atemluftanalytik
CCB - Centrum für Chemie und Biomedizin
Innrain 80 - 82, 6020 Innsbruck

Öffnungszeiten

Erster Einlass: 17:00
Letzter Einlass: 23:00

39 weitere Stationen an diesem Standort