Experiment
Cutting-Edge Technology meets Tesla

Thema: Digitalisierung
Schlagworte: Informationstechnologie, Mechatronik und Robotik
Altersgruppe: 7 - 14 Jahre und 14+ Jahre

Die Forschungsstation der Leistungselektronik soll zeigen, wie wichtig diese Disziplin für die moderne Technologierevolution ist. Wir möchten junge Menschen dazu motivieren, über Leistungselektronik nachzudenken. In unserem Experiment wird die Tesla-Spule, die in den 1880er Jahren als erster Leistungswandler entwickelt wurde, mit modernster Leistungselektronik kombiniert.

Besucherinformation

Dieser Ausstellungsstandort ist barrierefrei zugänglich und verfügt über barrierefreie Toiletten.

Universität Innsbruck
Fakultät für Technische Wissenschaften
Institute of Mechatronics, Innsbruck Power Electronics Lab. (i-PEL)
Campus Technik
Technikerstraße 15, 6020 Innsbruck
Leistungselektronik Labor, Technikerstraße 13a, EG

Öffnungszeiten

Erster Einlass: 17:00
Letzter Einlass: 23:00

38 weitere Stationen an diesem Standort