Mitmachstation
Wie schaffen wir gemeinsam die Energiewende?

Thema: Umwelt
Schlagworte: BWL, Globalisierung, Klimawandel, Nachhaltigkeit und Ressourcen
Altersgruppe: 7 - 14 Jahre und 14+ Jahre
Zielgruppe: Experten, Familien mit Kindern, Gruppen, Jugendliche, Lehrkräfte & Schüler:innen und Studierende

Unsere Gesellschaft ist auf dem Weg zu einer grundlegenden ökologischen Neuorientierung. Eine wesentliche Säule davon ist die Energiewende. Doch die Energiewende gibt es nur, wenn wir Bürger:innen mitmachen – gemeinsam. Denken Sie mit uns spielerisch darüber nach, wie Ihr Beitrag aussehen kann und sehen Sie, was viele andere schon tun.

Spielerisch eigene Beitragsmöglichkeiten entdecken

Unsere Gesellschaft ist auf dem Weg zu einer grundlegenden ökologischen Neuorientierung. Eine wesentliche Säule davon ist die Energiewende. Doch die Energiewende gibt es nur, wenn wir Bürger:innen mitmachen – gemeinsam. Denken Sie mit uns spielerisch darüber nach, wie Ihr Beitrag aussehen kann und sehen Sie, was viele andere schon tun.

Besucherinformation

Anfahrtsbeschreibung: Mit dem passenden Zug oder der Linie S2 der S-Bahn Salzburg können Sie bis zur Haltestelle Seekirchen am Wallersee fahren. Von dort aus sind es nur noch 850 Meter zum Schloss Seeburg (ca. 10 Minuten zu Fuß). Die Stadt Seekirchen am Wallersee liegt nordöstlich von Salzburg und ist durch die Nähe zur Autobahn A1 Salzburg-Linz (Ausfahrt Wallersee/Eugendorf) und der A8 aus München verkehrstechnisch optimal erschlossen.

Privatuniversität Schloss Seeburg
Seeburgstraße 8, 5201 Seekirchen am Wallersee

Öffnungszeiten

Erster Einlass: 17:00
Letzter Einlass: 22:30

Sponsoren

3 weitere Stationen an diesem Standort