Mitmachstation
Stabilität von Tempovorstellungen anhand ausgewählter Popsongs

Thema: Gesellschaft
Schlagworte: Bildung
Altersgruppe: 14+ Jahre
Zielgruppe: Barrierefrei, Experten, Jugendliche, Lehrkräfte & Schüler:innen und Studierende

An dieser Station können Sie an einer Studie zu Tempovorstellungen teilnehmen. Ziel der Studie ist es, die Stabilität von Tempovorstellungen durch die Erinnerungsfähigkeit an das Tempo bekannter Popsongs herauszufinden. Ihnen werden berühmte Songs vorgegeben und Sie versuchen, das passende Tempo des Songs anzugeben. Abschließend erhalten Sie auch eine Rückmeldung zur Stabilität Ihrer Tempovorstellungen.

Durchschnittliche Verweildauer: 30 Minuten

Erinnern Sie das Tempo bekannter Poplieder?

Zu Tonhöhenvorstellungen gibt es bereits viele Studien, diese Studie von Univ.-Prof. Dr. Heike Henning und Julia Vigl (MA MSc) hingegen beschäftigt sich mit Tempovorstellungen. Dies ist die bereits dritte Studie zu diesem Thema. Es sind sowohl Musiker/innen als auch Nichtmusiker/innen herzlich zur Teilnahme eingeladen. Interessanterweise sind Nichtmusiker:innen in einigen Bereichen sogar besser als Musiker/innen. Nach einer Einschätzung dazu, wie gut Sie den vorgegebenen Song kennen, sollen Sie durch gleichmäßiges Klicken auf ein Feld das „richtige“ Tempo des Songs angeben. Nachdem Ihnen das Lied dann in dieser Geschwindigkeit vorgespielt wird, können Sie das Tempo bei Bedarf noch anpassen. Nachdem Sie alle Lieder durchgearbeitet haben, erhalten Sie ein Feedback zur Stabilität Ihrer Tempovorstellung. Die Teilnahme an der Studie dauert ca. 30 Minuten und wurde von bisherigen Teilnehmerinnen und Teilnehmern als spannend und kurzweilig beschrieben.

Besucherinformation

Dieser Ausstellungsstandort ist barrierefrei zugänglich und verfügt über barrierefreie Toiletten.

Haus der Musik Innsbruck - Universität Mozarteum
Universitätsstraße 1, Eingang Ost - 5. OG, 6020 Innsbruck

Öffnungszeiten

Erster Einlass: 18:00
Letzter Einlass: 21:00

Information

 Die Studie ist im angeführten Zeitraum jederzeit individuell durchführbar, geeignet für Musiker/innen als auch Nichtmusiker/innen.

IT-Raum (05.25)

5 weitere Stationen an diesem Standort