Expert:innenvortrag
Mobilitätswende – Wie kann Bike-Infrastruktur neu gedacht werden?

Thema: Energie
Schlagworte: Infrastruktur, Klimawandel, Nachhaltigkeit, Ressourcen und Verkehr
Altersgruppe: 7 - 14 Jahre und 14+ Jahre
Zielgruppe: Barrierefrei, Experten, Familien mit Kindern, Gruppen, Jugendliche, Lehrkräfte & Schüler:innen und Studierende

Der Trend zur aktiven Mobilität ist ungebremst. Mit „Bike Services“ arbeitet WINTERSTEIGER intensiv an einer neuen Produktgruppe, die wichtige Teile der Infrastruktur für Sporthändler, Tourismusbetriebe, Unternehmen, Gemeinden etc. zur Verfügung stellt. Ein wesentlicher Bestandteil dieser Infrastruktur ist die Reinigung der Fahrräder: In der LNF kommt die vollautomatische Velobrush zum Einsatz.

Durchschnittliche Verweildauer: 15 Minuten

Maximale Kapazität der Station: 30 Personen

In der Langen Nacht der Forschung erleben die Besucher:innen, wie Fahrräder in kürzester Zeit wieder sauber werden: Die vollautomatische Velobrush reinigt Fahrräder auf Knopfdruck im 2-Minutentakt. Es stehen verschiedene Waschprogramme zur Verfügung. Durch die Bürsten-Technologie wäscht die Anlage sehr schonend und effektiv. Das Abwasser wird ökologisch aufbereitet und mehrmals verwendet.

Die Veloclean für die manuelle Fahrradwäsche wird ebenfalls vorgestellt. Sie hat ein Terminal für Kartenbezahlung, d.h. die Waschanlage kann als Selbstbedienungsstation, z.B. an stark frequentierten Radwegen, eingesetzt werden. Die Venturi-Technik mit Niedrigdruck gewährleistet eine schonende Reinigung sensibler Komponenten und ist obendrein durch den geringen Wasserverbrauch sehr ökologisch.

An dieser Station erfahren die Besucher:innen auch, wie WINTERSTEIGER aus der Vision „Hin zur Mobilitätswende“ die Entwicklung neuer Produkte ableitet. Neben der Fahrradreinigung gehören zur Infrastruktur auch WINTERSTEIGER Bike-Aufbewahrungslösungen, Trocknungs- und Aufbewahrungsschränke für das Sportequipment sowie Software für die Fahrradmontage und für den Verleih.

Besucherinformation

Anfahrtsbeschreibung: Parkmöglichkeit am Firmengelände

Dieser Ausstellungsstandort ist barrierefrei zugänglich und verfügt über barrierefreie Toiletten.

WINTERSTEIGER AG
Division SPORTS
Bike Services
WINTERSTEIGER AG – Thinking about tomorrow
Johann-Michael-Dimmelstraße 9, 4910 Ried im Innkreis

Öffnungszeiten

Erster Einlass: 17:00
Letzter Einlass: 22:45

Sponsoren

3 weitere Stationen an diesem Standort