Mitmachstation
Wie können LEGO-Bauanleitungen für blinde und sehbehinderte Menschen zugänglich gemacht werden?

Thema: Digitalisierung
Schlagworte: Künstliche Intelligenz
Altersgruppe: Alle
Zielgruppe: Barrierefrei, Experten, Familien mit Kindern, Gruppen, In English, Jugendliche, Lehrkräfte & Schüler:innen und Studierende

Gemeinsam mit LEGO entwickelte das OFAI eine Technologie zur Erzeugung sprachlicher Bauanleitungen, mit deren Hilfe Blinde und Sehbehinderte an der Welt der LEGO-Modelle aktiv teilhaben können. Mit verbundenen Augen können Besucher:innen das "blinde Bauen" selber ausprobieren - bitte eigenes Tuch mitbringen.

Durchschnittliche Verweildauer: 10 Minuten

Maximale Kapazität der Station: 4 Personen

Besucherinformation

Anfahrtsbeschreibung: U-Bahn-Linie: U3 Station: Volkstheater → 2 Min. Fußweg U-Bahn-Linie: U2 Station: Volkstheater → 2 Min. Fußweg Straßenbahnlinie: 1,2,71,D Station: Burgring → 2 Min. Fußweg Bus-Linie: 48A Station: Volkstheater → 3 Min. Fußweg Nächste Radabstellanlage: Museumsplatz 1 (Gehsteig) Burgring – Höhe Kunsthistorisches Museum (Gehsteig)

Dieser Ausstellungsstandort ist barrierefrei zugänglich und verfügt über barrierefreie Toiletten.

Forschung im Zentrum - Forschung erleben!
Burgring 5, Maria-Theresien-Platz, 1010 Wien

Öffnungszeiten

Erster Einlass: 17:00
Letzter Einlass: 23:00

Information

Bitte eigenes Tuch zum Augenverbinden mitbringen!

12 weitere Stationen an diesem Standort