Experiment
Wir drucken Strukturen auf Oberflächen – Wie funktioniert das und wozu wird es in der Medizintechnik angewendet?

Thema: Gesundheit
Schlagworte: Biochemie, Biophysik, Life Sciences und Pharmazie
Altersgruppe: 7 - 14 Jahre und 14+ Jahre
Zielgruppe: Barrierefrei, Experten, Familien mit Kindern, Gruppen, In English, Jugendliche, Lehrkräfte & Schüler:innen und Studierende

2D und 3D Nanolithographie wird benutzt, um kleinste zwei- oder dreidimensionale Strukturen auf Oberflächen zu schreiben. Die gewonnenen Strukturen helfen Interaktionen zwischen Molekülen spezifisch und selektiv zu bestimmen und finden Anwendung in der Prothetik sowie in der Herstellung organähnlicher Strukturen. Wir zeigen Ihnen wie das Verfahren funktioniert und wie solche Strukturen aussehen können.

Nanolithographie wird benutzt, um zwei- oder gar dreidimensionale Strukturen auf Oberflächen zu schreiben (2-Photonen) oder zu drucken (Nanoimprint). Die gewonnenen Strukturen helfen Interaktionen zwischen Molekülen sehr spezifisch und selektiv zu bestimmen, wie z.B. bei hochsensitiven Anti-gen Tests oder Organ-on a chip Systemen. Zudem ermöglicht 3D Nanodruck ermöglich die Herstellung aller erdenklicher optischer Materialien, wie Microlinsen, photonischer ‚farbenfroher‘ Kristalle usw.

Besucherinformation

Anfahrtsbeschreibung: Am Tag der Langen Nacht der Forschung gibt es einen gratis Shuttlebus zu allen Stationen in Linz. Für die FH OÖ Campus Linz in der Garnisonsstraße beachten Sie bitte den Fahrplan für „Route 2“. Die FH OÖ Campus Linz ist zudem auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln vom Bahnhof und der Innenstadt erreichbar. Bushaltestelle Prinz-Eugen-Straße (Haltestelle 3 min vom FH-Gebäude entfernt).

Dieser Ausstellungsstandort ist barrierefrei zugänglich und verfügt über barrierefreie Toiletten.

Bis auf Widerruf gelten aktuell KEINE spezifischen Covid-19 Maßnahmen (3G, Maskenpflicht). Bitte beachten Sie die aktuellen Gegebenheiten am Tag der Veranstaltung. Details finden Sie auch unter: https://www.fh-ooe.at/coronavirus-update/
Sponsor der LNF
FH OÖ
Campus Linz
FH OÖ Campus Linz - Fakultät für Medizintechnik und angewandte Sozialwissenschaften.
Garnisonstraße 21, 4020 Linz
Bauteil A, Erdgeschoss, Labor 5

Öffnungszeiten

Erster Einlass: 17:00
Letzter Einlass: 22:30

Sponsoren

17 weitere Stationen an diesem Standort