Expert:innenvortrag
DIH Süd - Europäisches Instrument zur Förderung der regionalen Digitalisierung - Wie fördert die EU regionale Digitalisierungsvorhaben?

Thema: Digitalisierung
Schlagworte: Informationstechnologie
Altersgruppe: 14+ Jahre
Zielgruppe: Experten, Lehrkräfte & Schüler:innen und Studierende

Vorstellung des DIH SÜD – dieser begleitet in Zusammenarbeit mit den Ländern die KMU der Region Süd- Ostösterreichs bei der digitalen Transformation und verfolgt dabei das Ziel der Nutzenstiftung für KMU. Um dieses Ziel bestmöglich zu erreichen bildet der DIH SÜD den KMU ein dicht gewebtes Netzwerk aus Digitalzentren, Netzwerkpartnern und Multiplikatoren, die sich abstimmen und zusammenarbeiten.

Ein Digital Innovation Hub ist ein nicht-wirtschaftlich tätiges Kompetenznetzwerk, das KMU bei ihren Digitalisierungsbestrebungen unterstützt. Er bietet ein Bündel von Leistungen in den Modulen Information, Weiterbildung und Digitale Innovation zum Nutzen der Zielgruppe KMU an.

Die Digitalisierung bringt Chancen aber auch große Herausforderungen für die Gesellschaft als Ganzes, jeden Einzelnen, für Unternehmen und im Speziellen für KMU. Dabei ist es erklärtes Ziel des DIH SÜD, die KMU der Region bei der digitalen Transformation zu unterstützen und ihnen einen einfachen Zugang zum Know-how und den vorhandenen Infrastrukturen der Partner im Ökosystem (Digitalzentren, Netzwerkspartner und Multiplikatoren) und den bereits angebotenen Digitalisierungsmaßnahmen zu ermöglichen, bzw. neue Formate zu entwickeln und umzusetzen.

Das Konsortium besteht aus fünf Digitalzentren (JOANNEUM RESEARCH, TU Graz, FH JOANNEUM, FH Kärnten, Alpen-Adria Universität Klagenfurt) sowie der BABEG, welche zentrale Akteure des regionalen Forschungs- und Innovationssystems sind. Neben den Digitalzentren besteht das DIH-SÜD-Konsortium aus zahlreichen Netzwerkspartnern, Multiplikatoren und Drittleistern.

Besucherinformation

Dieser Ausstellungsstandort ist barrierefrei zugänglich und verfügt über barrierefreie Toiletten.

Informatikum
Campus 1, 7000 Eisenstadt

Öffnungszeiten

Erster Einlass: 17:00
Letzter Einlass: 23:00

7 weitere Stationen an diesem Standort