Expert:innenvortrag
Bodenschutz durch Brachenrevitalisierung - Wie werden in OÖ Industrie- und Gewerbebrachen erfasst und mobilisiert?

Thema: Gesellschaft
Schlagworte: Bildung, Natur und Soziales
Altersgruppe: 14+ Jahre
Zielgruppe: Barrierefrei, Experten und Studierende

Alle reden von Bodenschutz – die Revitalisierung von brachgefallenen Immobilien aus Industrie und Gewerbe ist dabei ein wichtiger Schritt. Um hier zu unterstützen, braucht es Wissen darüber, wo sie tatsächlich zu finden sind. Die Business Upper Austria und die FH Oberösterreich haben eine eigene Erhebungssystematik entwickelt – den digitalen Fingerzeig. Welche Erfolgsgeschichten sind daraus bereits entstanden?

Durchschnittliche Verweildauer: 45 Minuten

Alle reden von Bodenschutz – die Wiederbelebung von brachgefallenen Immobilien aus Industrie und Gewerbe ist dabei ein wichtiger Schritt. Um zielgerichtet zu unterstützen, braucht es Wissen darüber, wo sie tatsächlich zu finden sind. 
Und Oberösterreich wollte es genau wissen: Die Business Upper Austria und die FH Oberösterreich haben daher eine eigene Erhebungssystematik entwickelt – den digitalen Fingerzeig! Das Wissen der Gemeinden – der kommunalen Crowd – konnte bereits 2018 und 2021 einfach abgeholt werden. 
Schau Dir an, wie das geht und welche Erfolgsgeschichten daraus bereits entstanden sind. 
Neben der Bewusstseinsbildung für die Thematik und die Priorisierung der Flächen, ist die Sichtbarmachung in der oberösterreichischen Standortdatenbank www.standortooe.at, die Revitalisierung von Brachen sowie deren Prämierung mit dem #upperRegion Award bereits gelungen. 
Das sind motivierende Beispiele, wie sich Bodenschutz und aktive Standortentwicklung verbinden lassen. Ein Vorbild für ganz Österreich.

Besucherinformation

Anfahrtsbeschreibung: Am Tag der Langen Nacht der Forschung gibt es einen gratis Shuttlebus zu allen Stationen in Linz. Für die FH OÖ Campus Linz in der Garnisonsstraße beachten Sie bitte den Fahrplan für „Route 2“. Die FH OÖ Campus Linz ist zudem auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln vom Bahnhof und der Innenstadt erreichbar. Bushaltestelle Prinz-Eugen-Straße (Haltestelle 3 min vom FH-Gebäude entfernt).

Dieser Ausstellungsstandort ist barrierefrei zugänglich und verfügt über barrierefreie Toiletten.

Bis auf Widerruf gelten aktuell KEINE spezifischen Covid-19 Maßnahmen (3G, Maskenpflicht). Bitte beachten Sie die aktuellen Gegebenheiten am Tag der Veranstaltung. Details finden Sie auch unter: https://www.fh-ooe.at/coronavirus-update/
Sponsor der LNF
FH OÖ
Campus Linz
FH OÖ Campus Linz - Fakultät für Medizintechnik und angewandte Sozialwissenschaften.
Garnisonstraße 21, 4020 Linz
Bauteil A, Erdgeschoss, Hörsaal 2 & Aula

Öffnungszeiten

Erster Einlass: 17:00
Letzter Einlass: 22:30

Beginnzeiten

22:00 Uhr
Der Vortrag beginnt um 22:00 Uhr und dauert ca. 45 Minuten. Der Stand in der Aula ist von 17:00 bis 23:00 zu besuchen.

Information

Den Stand in der Aula können Sie von 17:00 bis 23:00 Uhr besuchen.
Der Vortrag findet pünktlich um 22:00 Uhr statt.

Der Vortrag findet hybrid statt.
Die Teilnahme ist sowohl online als auch am Standort selbst möglich.

Sponsoren

17 weitere Stationen an diesem Standort