Führung
Wie hält das Pulver auf Metall und wie schafft Primatech dabei keine Trinkwasserverschwendung?

Thema: Technik
Schlagworte: Werkstoffe
Altersgruppe: 14+ Jahre
Zielgruppe: Barrierefrei, Experten, Familien mit Kindern, Jugendliche, Lehrkräfte & Schüler:innen und Studierende

Mit der Großraum-Pulverbeschichtungsanlage sind bei Primatech Werkstücke bis 12m Länge, 2,7m Breite und bis 3,5m Höhe sowie bis zu 4 Tonnen möglich. Ein Wesentlicher Vorteil der Pulverbeschichtung liegt in der Nachhaltigkeit gegenüber einer Lackierung. Nur bei Primatech wird dabei kein wertvolles Trinkwasser verschwendet.

Bisher schafft es nur Primatech mit ihrer eigenen Regenwasserkonstruktion im gesamten Unternehmen für Produktion und Reinigung kein wertvolles Trinkwasser zu verschwenden. Auch die Heizenergie wird aus Wärme die bei der Metallbearbeitung entsteht zurückgewonnen. Primatech ist somit ein Vorreiter in Punkto Nachhaltigkeit in der Metallbearbeitungsbranche. 

Warum Pulverbeschichtung statt Lackierung?

Eine Pulverbeschichtung ist wirtschaftlicher.
Eine Pulverbeschichtung ist leichter aufzubringen und erfordert weniger Prozessschritte.
Eine Pulverbeschichtung ist vielfältig.
Es gibt eine nahezu unbegrenzte Auswahl an Farben, außerdem sind Effekte, wie zum Beispiel eine Metallic Veredelung möglich.
Eine Pulverbeschichtung ist umweltfreundlich.
Pulverlacke können ohne Lösungsmittel aufgetragen werden. Zudem schützen sie Oberflächen vor Verwitterung und vor dem Übergang der beschichteten Stoffe in Böden und Gewässer.

Im Rahmen der "Langen Nacht der Forschung" erhalten die Besucher und Besucherinnen einen Eindruck in die Pulverbeschichtungsanlage und die einzelnen Produktionsschritte. Und das Wichtigste: Die Menschen, die hinter all diesen Arbeitsprozessen stehen, machen es aus! 

Besucherinformation

Dieser Ausstellungsstandort ist barrierefrei zugänglich und verfügt über barrierefreie Toiletten.

Primatech Metallverarbeitung GmbH
Metallbearbeitung und Maschinenbautechnik
Primatech – Perfektion im Fokus
Gewerbestrasse 8, 4774 St. Marienkirchen

Öffnungszeiten

Erster Einlass: 17:00
Letzter Einlass: 22:00

Sponsoren

1 weitere Station an diesem Standort