Onlinevortrag / Präsentation
Was bedeuten "Giga", "Nano", "Peta" und "Mikro" in der Welt der Halbleiter?

Thema: Digitalisierung
Schlagworte: Informationstechnologie, Nachhaltigkeit und Produktion
Altersgruppe: 7 - 14 Jahre und 14+ Jahre
Zielgruppe: Barrierefrei, Familien mit Kindern, Jugendliche, Lehrkräfte & Schüler:innen und Studierende

Überall liest man Begriffe wie "Giga" und "Nano": in der Werbung, in Produktbeschreibungen, in Betriebsanleitungen. Doch was verbirgt sich hinter diesen griechischen Wörtern? Oft geht es um spezielle Eigenschaften aus der Physik, die schon in der Natur nicht immer leicht zu verstehen sind. Was genau beschreiben diese Begriffe dann aber in der Hightech-Welt der Computerchips, die überall eine wichtige Rolle spielen?

Online-Programm

Was bedeuten "Giga", "Nano", "Peta" und "Mikro" in der Welt der Halbleiter?

Zum Programm!

Können Sie sich eine Zahl mit 15 Nullen vorstellen - ja wie viel ist das eigentlich? Oder welch geringen Wert stellen eigentlich neun Stellen hinter dem Komma dar? Wo spielt das eine Rolle? Wir zeigen Ihnen, was dahintersteckt - in der Natur aber auch und vor allem in der kleinen Welt der Halbleiter, von denen heutzutage alle sprechen. Halbleiter sind weitverbreitet, überall notwendig und leisten beindruckende Dinge, halten viel aus und sind unfassbar klein. Hohe Temperaturen, heftige Erschütterungen, Blitzeinschläge und vieles mehr müssen diese kleinen Wunderdinge aushalten. Sie müssen gleichzeitig sehr empfindlich und dennoch stabil sein und unglaublich schnell arbeiten. 

Wie schneiden Halbleiter also ab, wenn wir sie mit Phänomenen aus der Natur vergleichen, die Sie bereits kennen? Bei Infineon zeigen wir Ihnen ein paar faszinierende Vergleiche. Raten Sie einmal, wer wohl als Sieger hervorgehen wird?

 

Sponsoren

5 weitere Online-Stationen dieser Organisation