Mitmachstation
High-Tech-Labor mit Praxisbeispielen

Thema: Technik
Schlagworte: Physik, Prüfverfahren und Werkstoffe
Altersgruppe: 7 - 14 Jahre und 14+ Jahre
Zielgruppe: Experten, Jugendliche, Lehrkräfte & Schüler:innen und Studierende

In unserem High-Tech-Zerspanungslabor zeigen wir Ihnen wie in unserer Forschungsabteilung neue Produkte entwickelt werden. Innovative Werkzeuge werden zuerst durch Simulationen auf ihre Tauglichkeit überprüft und optimiert. Anschließend können Sie in unserem hochmodernen Labor die Prototypenfertigung mittels Hartmetall-3D-Drucker und Lasergraviermaschine bestaunen und dabei eine Münze zum Mitnehmen beschriften.

Durchschnittliche Verweildauer: 20 Minuten

Maximale Kapazität der Station: 10 Personen

Zerspanungsprozess

In unserem High-Tech-Zerspanungslabor zeigen wir Ihnen wie in unserer Forschungsabteilung neue Produkte entwickelt werden. Innovative Werkzeuge werden zuerst durch Simulationen auf ihre Tauglichkeit überprüft und optimiert. Anschließend können Sie in unserem hochmodernen Labor die Prototypenfertigung mittels Hartmetall-3D-Drucker und Lasergraviermaschine bestaunen und dabei eine Münze zum Mitnehmen individuell beschriften.

Nach der Prototypenfertigung geht’s direkt weiter zum Praxistest an der Fräsmaschine! Hier können Sie den Fräsprozess beobachten und durch die Aufnahme mit einer Highspeedkamera am Bildschirm ins kleinste Detail verfolgen.

Tauchen Sie ein in die Welt eines Produktentwicklers und kommen Sie zu unserer Station bei Boehlerit!

Besucherinformation

Anfahrtsbeschreibung: Zufahrt mit dem kostenlosen Shuttlebus: Rundkurs ab 17 Uhr alle 30 Minuten, Start bei der FH Joanneum oder HTL Kapfenberg.

Boehlerit GmbH & Co.KG
Forschung und Entwicklung
Boehlerit GmbH & Co. KG
Werk VI-Straße 100, 8605 Kapfenberg

Öffnungszeiten

Erster Einlass: 17:20
Letzter Einlass: 22:40

Sponsoren

4 weitere Stationen an diesem Standort