Führung
Wie klingt die Erde? Wer wohnt auf dem Mond? Und findet Kepler die Antwort?

Thema: Kultur
Schlagworte: Darstellende Kunst
Altersgruppe: 7 - 14 Jahre und 14+ Jahre
Zielgruppe: Barrierefrei

Ein Schattentheater zum Universalgenie Johannes Kepler. Er war Astronom, Mathematiker und Astrologe. Er öffnete der Menschheit mit seinen Berechnungen der Planetenbewegungen die Tür zum Kosmos. Und: Er ist Namensgeber unserer Universität. Im Zirkus des Wissens startet eine fantastische Zeitreise, die Leben und Werk des großen Naturforschers und Universalgelehrten Johannes Kepler zwischen Licht und Schatten erzählt.

Durchschnittliche Verweildauer: 45 Minuten

Maximale Kapazität der Station: 200 Personen

Foto Johannes Kepler

Besucherinformation

Anfahrtsbeschreibung: Sie können die Johannes Kepler Universität Linz am besten mit den Öffis (Straßenbahnlinie 1 und 2) aber auch mit PKW erreichen. Wir empfehlen aber die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Achtung: In den öffentl. Verkehrsmitteln gilt die FFP2-Maskenpflicht.

Dieser Ausstellungsstandort ist barrierefrei zugänglich und verfügt über barrierefreie Toiletten.

Sponsor der LNF
Johannes Kepler Universität Linz
Zirkus des Wissens
Johannes Kepler Universität Linz
Altenberger Straße 69, 4040 Urfahr
Zirkus des Wissens

Öffnungszeiten

Erster Einlass: 17:00
Letzter Einlass: 23:00
Export

Beginnzeiten

17:30, 19:30 Uhr

Sponsoren

48 weitere Stationen an diesem Standort