Mitmachstation
Ein öffentlicher Bus, der fährt, wenn ich ihn brauche - kann das wirklich funktionieren?

Thema: Energie
Schlagworte: Klimawandel, Mobilität und Verkehr
Altersgruppe: 14+ Jahre
Zielgruppe: Experten, Familien mit Kindern, Gruppen, Jugendliche, Lehrkräfte & Schüler:innen und Studierende

Ab Aug 2022 wird ein neues öffentliches Verkehrsangebot im Mondseeland in den Pilotbetrieb gehen: das flexible Postbus Shuttle. Die Idee dahinter ist einfach: Der Bus fährt nicht nach einem bestimmten Fahrplan, sondern wird mithilfe einer App gerufen, wenn er benötigt wird. Besucher:innen haben bei der LNF erstmalig die Möglichkeit, dieses Angebot kennenzulernen und zwischen den LNF-Standorten auszuprobieren.

Postbus Shuttle kann ganz einfach per App gebucht werden

Besucherinformation

Anfahrtsbeschreibung: Bitte nutzen Sie bei der Langen Nacht der Forschung den kostenlosen Busshuttle zwischen den Standorten. Es gibt eine sehr begrenzte Anzahl an Parkplätzen vor dem Technologiezentrum Mondseeland. Haltestellen: Tourismusverband Mondseeland/Parkplatz Seepromenade Mondsee/Forschungsinstitut für Limnologie/Reinhaltungsverband Mondsee-Irrsee/BWT Holding GmbH/Technologiezentrum Mondseeland

Dieser Ausstellungsstandort ist barrierefrei zugänglich und verfügt über barrierefreie Toiletten.

GEWINNSPIELSTATION DES TECHNOLOGIEZENTRUMS MONDSEELAND! Infos bei der STATION!
Technologiezentrum Mondseeland
Technoparkstr. 4, 5310 Mondsee

Öffnungszeiten

Erster Einlass: 17:00
Letzter Einlass: 23:00

Information

Bitte beachten Sie die aktuell gültigen Covid-Maßnahmen.

Sponsoren

22 weitere Stationen an diesem Standort