Expert:innenvortrag
Wie kann ich meinem Lebensstil verändern, um CO2 zu sparen?

Thema: Umwelt
Schlagworte: Klimawandel und Ressourcen
Altersgruppe: 14+ Jahre
Zielgruppe: Barrierefrei, Experten, Jugendliche, Lehrkräfte & Schüler:innen und Studierende

1 Jahr lang versuchte Edmund Brandner im Selbstversuch, seinen CO2-Haushalt um 80% zu reduzieren - ob es ihm gelungen ist, erzählt er in einem interessanten Vortrag um 20:30 im Technologiezentrum Mondseeland.

Edmung Brandner - der Klimamönch

Edmund Brandner:

Klimaschutz im Selbstversuch

Was ist das für ein Leben, das die Klimaschützer von uns verlangen? Wie sieht unser Alltag aus, wenn wir gezwungen sind, unseren CO2-Haushalt um 80 Prozent – denn um diese Größenordnung geht es – zu reduzieren? Geht das überhaupt? Und was bedeutet das für unser Ernährungs-, Mobilitäts-, Konsum- und Freizeitverhalten? 

OÖNachrichten-Redakteur Edmund Brandner wollte es genau wissen. Ein Jahr lang bemühte er sich, sein Leben so klimafreundlich wie nur irgendwie möglich zu gestalten. Er verkaufte sein Auto, verzichtete auf Flugreisen, stellte seine Ernährung um (oder versuchte es wenigstens) und schränkte sein Konsumverhalten ein. Die Familie machte freiwillig mit. Der Hauskater unfreiwillig.

Über seine Erfahrungen schrieb Brandner 2010 eine viel beachtete Zeitungsserie und danach ein Buch. 

Sein Resümee: Wer das Klima schützt, verliert nicht an Lebensqualität, sondern gewinnt.

Besucherinformation

Anfahrtsbeschreibung: Bitte nutzen Sie bei der Langen Nacht der Forschung den kostenlosen Busshuttle zwischen den Standorten. Es gibt eine sehr begrenzte Anzahl an Parkplätzen vor dem Technologiezentrum Mondseeland. Haltestellen: Tourismusverband Mondseeland/Parkplatz Seepromenade Mondsee/Forschungsinstitut für Limnologie/Reinhaltungsverband Mondsee-Irrsee/BWT Holding GmbH/Technologiezentrum Mondseeland

Dieser Ausstellungsstandort ist barrierefrei zugänglich und verfügt über barrierefreie Toiletten.

Technologiezentrum Mondseeland
Technoparkstr. 4, 5310 Mondsee

Öffnungszeiten

Erster Einlass: 17:00
Letzter Einlass: 23:00

Beginnzeiten

20:30 Uhr

Information

Bitte beachten Sie die aktuell gültigen Covid-Maßnahmen.

Sponsoren

22 weitere Stationen an diesem Standort