Experiment
Partnerschaft mit der Natur - Bioökonomie praxisnah

Thema: Technik
Schlagworte: Produktion und Werkstoffe
Altersgruppe: 14+ Jahre
Zielgruppe: Barrierefrei, Experten, Gruppen, Jugendliche, Lehrkräfte & Schüler:innen und Studierende

Die Natur ist an Genialität kaum zu toppen. Mehr und mehr kehrt sie als Lehrmeister zurück: zur Herstellung nachhaltiger Materialen und Produkte auf Basis biogener Werkstoffe. Sie steht im Zentrum von „Green Engineering“, dient als Start- und Zielpunkt einer funktionalen Kreislaufwirtschaft und bildet somit die Basis für intelligente Industrie und eine nachhaltigere Welt. Praxisbeispiele bestätigen das Wunder Natur!

Was können wir von der Natur lernen? Wie lassen sich nachwachsende Rohstoffe und moderne Technik miteinander verbinden? Erleben Sie Green Engineering und Salzburg Center of Smart Materials als zentrale Forschungsaspekte im Studiengang Holztechnologie & Holzbau. 


- Was ist 4D-Druck und wie kann man damit Feuchtigkeitssensoren aus Rinde herstellen, die ganz ohne elektronische Bauteile funktionieren?
- Können berührungslose Sensoren aus nachwachsenden Rohstoffen hergestellt werden? Was passiert damit am Ende ihres Einsatzzwecks?
- Welche verborgenen Schätze der Natur lassen sich in Rinde entdecken? Was ist ein Bioreaktor und wie hilft er uns dabei, diese Schätze zu nutzen?
- Welche Produkte lassen sich aus Reststoffen der Landwirtschaft herstellen und wie kann man damit erdölbasierte Produkte ersetzen?

All das und noch viel mehr erleben Sie am Stand "Partnerschaft mit der Natur? Bioökonomie praxisnah!". Wir laden Sie herzlich ein,  vorbei zu kommen und mitzumachen!

Besucherinformation

Anfahrtsbeschreibung: Autobahnausfahrt „Puch/Urstein“ Bushaltestelle (Linien 160, 165) Eigene Haltestelle der S-Bahn: S3 Die Fahrt vom Hauptbahnhof Salzburg zum Campus Urstein dauert 18 Minuten. Am Campus Urstein steht nur eine eingeschränkte Anzahl an Parkplätzen (kostenpflichtig) zur Verfügung. https://www.fh-salzburg.ac.at/campus-leben/standorte/campus-urstein

Dieser Ausstellungsstandort ist barrierefrei zugänglich und verfügt über barrierefreie Toiletten.

Fachhochschule Salzburg
Holztechnologie und Holzbau; Holzwirtschaft
FH Salzburg - Campus Urstein
Urstein Süd 1, Campus Urstein, 5412 Puch / Salzburg
Foyer - Campus Urstein

Öffnungszeiten

Erster Einlass: 17:00
Letzter Einlass: 22:00

Sponsoren

17 weitere Stationen an diesem Standort