Mitmachstation
Wie verbindet man Nährwert mit Mehrwert?

Thema: Umwelt
Schlagworte: Ernährung, Nahrung und Soziales
Altersgruppe: 14+ Jahre

Wie kann die Vermittlung von Lebensmitteln regionaler ProduzentInnen an einen möglichst großen Personenkreis (an KonsumentInnen) im nahen Umfeld am effektivsten gelingen? Ein Modell um das umzusetzen ist die "FoodCoop". Bei dieser Station lernt man mehr über solche FoodCoops, kann ausprobieren wie sie funktionieren und dabei sogar etwas gewinnen!

Durchschnittliche Verweildauer: 15 Minuten

Verschiedene regionale Lebensmittel liegen auf einem Tisch

Wie kann die Vermittlung von Lebensmitteln regionaler ProduzentInnen an einen möglichst großen Personenkreis (an KonsumentInnen) im nahen Umfeld am effektivsten gelingen? Bei dieser Station wird das Modell "FoodCoop" vorgestellt, das versucht diese Frage zu beantworten. Eine FoodCoop erleichtert den Mitgliedern den Einkauf bei regionalen ProduzentInnen - man muss nicht separat verschieden Höfe anfahren, um alle Spezialitäten der Region zu erhalten, sondern sucht bequem wie in einem onlineshop die gewünschten Lebensmittel (und vieles mehr) aus. Die Bestelllisten werden dann den HerstellerInnen automatisch übermittelt und diese liefern gebündelt alle bestellten Waren für den darauffolgenden Freitag. Dass dieses Prinzip wunderbar funktioniert, kann man mit unserem Gewinnspiel austesten: registrieren, Produkte auswählen und "bestellen" - das alles aber nur simuliert und ohne echten Geldverkehr. Drei TeilnehmerInnen an diesem Abend dürfen sich aber freuen - sie erhalten die ausgewählten Lebensmittel als Gewinn.

Besucherinformation

Dieser Ausstellungsstandort ist barrierefrei zugänglich und verfügt über barrierefreie Toiletten.

OTELO Vöcklabruck
Hans-Hatschekstraße 24, 4840 Vöcklabruck

Öffnungszeiten

Erster Einlass: 17:00
Letzter Einlass: 22:30

Beginnzeiten

17:00, 19:00, 21:00 Uhr
Alle zwei Stunden beginnt ein neuer Teilnahmezyklus - jeweils der 3. Teilnehmer nach 17 Uhr, 19 Uhr und 21 Uhr gewinnt. Der Gewinn wird jeweils eine halbe Stunde vor Beginn des nächsten Zyklus ausgegeben.

Sponsoren

6 weitere Stationen an diesem Standort