Workshop
Wie funktioniert Fassadenbegrünung?

Thema: Technik
Schlagworte: Architektur und Klimawandel
Altersgruppe: 14+ Jahre

Eine begrünte Fassade hat viele positive Effekte - sie ist klimafreundlich, kühlt im Sommer und wärmt im Winter Ihr Haus. Wir möchten Ihnen in unserer Station `Wie funktioniert Fassadenbegrünung?´ das Thema näher bringen und Lust machen es selbst auszuprobieren.

Gebäude mit begrünter Fassade

Wir möchten Ihnen in unserer Station `Wie funktioniert Fassadenbegrünung?´ das Thema näher bringen und Lust machen es selbst auszuprobieren. Denn es ist gar nicht so schwierig wie viele denken oder glauben sie würden die Fassade beschädigen. Den NEIN ganz in Gegenteil, Sie schützen Ihre Fassade sogar. Das und noch vieles mehr erfahren Sie bei mir Manuel Pesendorfer und Iris Oppermann. Wir werden Ihnen anhand praktischer und theoretischer Beispiele zeigen wie schnell es gehen kann, dass auch Ihre Fassade GRÜN wird. Wir stellen Ihnen die positiven Effekte vor. Eine grüne Fassade kühlt im Sommer und wärmt im Winter Ihr Haus. Es gibt viele verschiedene Arten von Fassadenbegrünung z.B. die bodengebundene wo die Pflanzen direkt in die Erde an die Fassade gesetzt werden. Eine andere Möglichkeit ist die troggebundene Begrünung wo die Pflanzen in Tröge oder Töpfe gepflanzt werden.

Besucherinformation

Dieser Ausstellungsstandort ist barrierefrei zugänglich und verfügt über barrierefreie Toiletten.

OTELO Vöcklabruck
Hans-Hatschekstraße 24, 4840 Vöcklabruck

Öffnungszeiten

Erster Einlass: 17:00
Letzter Einlass: 22:30

Beginnzeiten

17:00 Uhr

Sponsoren

6 weitere Stationen an diesem Standort