Mitmachstation
(Tier)pathologie 2.0 – Welches Potenzial hat die künstliche Intelligenz (KI)?

Thema: Digitalisierung und Gesundheit
Schlagworte: Künstliche Intelligenz und Veterinärmedizin
Altersgruppe: Alle

Für die Diagnostik und Erforschung von Krankheiten spielt die pathologische Beurteilung von Gewebeproben unter dem Mikroskop eine bedeutende Rolle. Anhand von interaktiven Beispielen wird gezeigt, wie Künstliche Intelligenz die Beurteilung von Gewebeproben präziser und reproduzierbarer macht.

Durchschnittliche Verweildauer: 10 Minuten

Maximale Kapazität der Station: 10 Personen

Mikroskopie

Für die Diagnostik und Erforschung von Krankheiten spielt die pathologische Beurteilung von Gewebeproben unter dem Mikroskop eine große Rolle, auch wenn die Beurteilung durch erfahrene Expertinnen und Experten oft eine mäßige Reproduzierbarkeit und Genauigkeit aufweist. Die Digitalisierung von pathologischen Laboren und die Anwendung von KI-basierten Bildanalysealgorithmen hat ein sehr hohes Potenzial für die Verbesserung der Beurteilung von Gewebeproben, welches an diesem Stand anhand von zwei Beispielen interaktiv demonstriert und diskutiert wird.

Besucherinformation

Anfahrtsbeschreibung: U-Bahn-Linie: U3 Station: Volkstheater → 2 Min. Fußweg, Straßenbahnlinie: 1,2,71,D Station: Burgring oder Ring/Volkstheater → 2 Min. Fußweg, Bus-Linie: 48A Station: Ring/Volkstheater → 4 Min. Fußweg, Nächste Radabstellanlage: Burgring - Höhe Heldentor Burgring - Höhe Volksgarten

Dieser Ausstellungsstandort ist barrierefrei zugänglich und verfügt über barrierefreie Toiletten.

Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung
Veterinärmedizinische Universität Wien
Department für Biologische Wissenschaften und Pathobiologie Zentrum für Pathobiologie
Forschung im Zentrum - Forschung erleben!
Heldenplatz, Erzherzog-Karl-Denkmal, 1010 Wien

Öffnungszeiten

Erster Einlass: 17:00
Letzter Einlass: 23:00

Information

Interaktive Demonstration eines erzeugten KI-Modells für Mikroskopiebilder und Diskussion der Anwendung der KI in der Medizin.

Sponsoren / Partner

Sponsoren / Partner

25 weitere Stationen an diesem Standort