Kinderprogramm
Wie funktioniert Verhaltensforschung?

Thema: Naturwissenschaften
Schlagworte: Biologie
Altersgruppe: 7 - 14 Jahre
Zielgruppe: Familien mit Kindern

Die Konrad Lorenz Forschungsstelle (KLF, eine Core Facility der Universität Wien) ist langjähriger Partner der KinderUni OÖ. Zum einen sind Workshops der KLF im Programm, zum anderen wurde die KinderUniAlmtal von der KLF initiiert. Neben verhaltensbiologischer Grundlagenforschung engagiert sich die KLF für Wissenschaftsvermittlung und die aktive Miteinbeziehung von Bürger*innen in Forschungsprojekte.

Nächstes Jahr feiert die KinderUni OÖ ihr 20-jähriges Bestehen. Seit vielen Jahren ist die KLF mit Workshops mit im Programm. Im Jahr 2014 fand erstmals die von Mitarbeiter:innen der KLF initiierte KinderUniAlmtal statt.

Die KLF ist eine Core Facility der Universität Wien und befindet sich in Grünau im Almtal. Schwerpunkte der Forschung liegen auf Verhaltensbiologie, Kognition und Kommunikation bei Vögeln aber auch Erhalt und Schutz gefährdeter Arten. Die KLF ist bestrebt, ein Ort der Begegnung zwischen Wissenschaft und Gesellschaft zu sein. Zahlreiche Vermittlungsangebote, die Durchführung von Citizen Science Projekten und Veranstaltungen wie die KinderUni, das Biologicum Almtal und das Junior Biologicum ermöglichen den Austausch mit der Gesellschaft.

Im Rahmen der Langen Nacht der Forschung möchten wir unsere Forschungsaktivitäten durch an das Alter angepasste Aktivitäten erleb- und be-greifbar machen.

Unsere Modell-Tierarten sind die hochsozialen und langlebigen Graugänse, die gefährdeten und schrägen Waldrappe, die raffinierten und schlauen Kolkraben. Wie wird mit ihnen gearbeitet, was bedeutet es, ihr Verhalten zu erforschen und was ist Tierverhalten überhaupt?

Besucherinformation

Dieser Ausstellungsstandort ist barrierefrei zugänglich und verfügt über barrierefreie Toiletten.

Sponsor der LNF
FH Oberösterreich
Fakultät für Wirtschaft und Management
Campus Steyr, Gebäude FH III
FH Oberösterreich Campus Steyr
Gaswerkgasse, 4400 Steyr

Öffnungszeiten

Erster Einlass: 17:00
Letzter Einlass: 22:00

Information

In Kooperation mit der Konrad Lorenz Forschungsstelle / Kinderuni OÖ

Verschiedene Aktivitäten werden unsere Forschungstätigkeiten erklären und begreifbar machen. Durch Spiele und Rätsel rund um unsere Modell-Tierarten, deren Verhalten und Relevanz für die Grundlagenforschung wird die Verhaltensforschung der KLF zum Erlebnis!

Sponsoren

20 weitere Stationen an diesem Standort