Mitmachstation
Bakterien & Co – Unerwünscht und gefürchtet?

Thema: Naturwissenschaften
Schlagworte: Biologie und Humanmedizin
Altersgruppe: Alle
Zielgruppe: Barrierefrei, Experten, Familien mit Kindern, Gruppen, Jugendliche, Lehrkräfte & Schüler:innen und Studierende

Wussten Sie, dass Bakterien und Pilze eine große Herausforderung in der Transfusionsmedizin darstellen? Wussten Sie, dass je nach Probenmaterial unterschiedliche Untersuchungsmethoden zum Einsatz kommen müssen, um verlässliche Diagnostik durchführen zu können?

Durchschnittliche Verweildauer: 10 Minuten

Maximale Kapazität der Station: 10 Personen

Mikroskopieren

Als Mitglied internationaler Arbeitsgruppen im Bereich „Transfusion-transmitted infectious diseases“ präsentieren wir Ihnen unter anderem Forschungsergebnisse der letzten Jahre in diesem Bereich. Bioburden und Dekontaminationsverfahren sind Themen, welche ständige Weiterentwicklungen bei der Sterilitätstestung von Gewebeprodukten erfordern.

Wir stellen Ihnen unterschiedliche Methoden der Sterilitätstestungen für Blut- und Gewebeprodukte vor und präsentieren Ihnen, wie Methoden- und Matrixvalidierungen für die Bewilligung neuer Produkte abgewickelt werden.

Anhand unterschiedlicher Beispiele und Mitmachgelegenheiten können Sie einige Bakterien und Pilze näher kennenlernen.

Besucherinformation

Dieser Ausstellungsstandort ist barrierefrei zugänglich und verfügt über barrierefreie Toiletten.

Rotes Kreuz Oberösterreich
Blutzentrale Linz
Blutzentrale Linz
Krankenhausstraße 7, 4020 Linz

Öffnungszeiten

Erster Einlass: 17:00
Letzter Einlass: 22:30

Sponsoren

13 weitere Stationen an diesem Standort