Workshop
Künstliche Intelligenz als Künstler:in, Erfinder:in und Geschäftsführer:in?

Thema: Digitalisierung
Schlagworte: Künstliche Intelligenz und Recht
Altersgruppe: 14+ Jahre

Ob künstlerische Schöpfungen, technische Erfindungen oder unternehmerische Entscheidungen: Künstliche Intelligenz dringt immer tiefer in verschiedenste Bereiche unseres Alltags vor. Im Mittelpunkt des Workshops stehen rechtliche Herausforderungen des Einsatzes von künstlicher Intelligenz, wie etwa die Frage, ob von autonomen Systemen hervorgebrachte Schöpfungen urheber- und patentrechtlich schutzfähig sind.

Durchschnittliche Verweildauer: 30 Minuten

Maximale Kapazität der Station: 20 Personen

Copyright Zeichen

Weiters wird die Frage behandelt, welche Rechtsfolgen mit dem Einsatz von künstlicher Intelligenz in einem Unternehmen verbunden sind. 

Besucherinformation

Anfahrtsbeschreibung: Sie können die Johannes Kepler Universität Linz am besten mit den Öffis (Straßenbahnlinie 1 und 2) aber auch mit PKW erreichen. Wir empfehlen aber die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Achtung: In den öffentl. Verkehrsmitteln gilt die FFP2-Maskenpflicht.

Dieser Ausstellungsstandort ist barrierefrei zugänglich und verfügt über barrierefreie Toiletten.

Sponsor der LNF
Johannes Kepler Universität Linz
Institut für Unternehmensrecht
Johannes Kepler Universität Linz
Altenberger Straße 69, 4040 Urfahr
Science Park 2, Erdgeschoss rechts

Öffnungszeiten

Erster Einlass: 17:00
Letzter Einlass: 23:00
Export

Beginnzeiten

19:00, 21:00 Uhr

Sponsoren

48 weitere Stationen an diesem Standort